Towel Day

People in the know around the world recognize today – May 25th – as the day that made clear to all the importance of carrying a towel with you at all times.

Google is certainly aware of it

Google search result for Towel Day

as is your’s truly

Merlin Silk with towel to be prepared for all possible situations
Merlin Silk prepared with towel

One thought I want to give to you on your way to life from now on. Ponder the question how you learn to fly…

… and get the mind-boggling answer: You throw yourself to the ground – – – – and miss!

Blows all your accepted reality to bits – doesn’t it?

Define Reality!

David Bohm

DAVID BOHM: “Reality is what we take to be true. What we take to be true is what we believe. What we believe is based upon our perceptions. What we perceive depends on what we look for. What we look for depends on what we think. What we think depends on what we perceive. What we perceive determines what we believe. What we believe determines what we take to be true. What we take to be true is our reality.”

Neologism

Scrabble Letter O

Once again, The Washington Post has published the winning submissions to its yearly neologism contest, in which readers are asked to supply alternate meanings for common words … and the winners are:

  • Coffee (n.), the person upon whom one coughs.
  • Flabbergasted (adj.), appalled over how much weight you have gained.
  • Abdicate (v.), to give up all hope of ever having a flat stomach.
  • Esplanade (v.), to attempt an explanation while drunk.
  • Willy-nilly (adj.), impotent.
  • Negligent (adj.), describes a condition in which you absentmindedly answer the door in your nightgown.
  • Lymph (v.), to walk with a lisp.
  • Gargoyle (n.), gross olive-flavored mouthwash.
  • Flatulence (n.) emergency vehicle that picks you up after you are run over by a steamroller.
  • Balderdash (n.), a rapidly receding hairline.
  • Rectitude (n.), the formal, dignified bearing adopted by proctologists.
  • Pokemon (n), a Rastafarian proctologist.
  • Circumvent (n.), an opening in the front of boxer shorts worn by Jewish men.
  • Frisbeetarianism (n.), (back by popular demand): The belief that when you die, your Soul flies up onto the roof and gets stuck there.

How to Measure the Height of a Building

Empire State BuildingSir Ernest Rutherford, President of the Royal Academy, and recipient of the Nobel Prize in Physics, related the following story: “Some time ago I received a call from a colleague. He was about to give a student a zero for his answer to a physics question, while the student claimed a perfect score. The instructor and the student agreed to an impartial arbiter, and I was selected.

I read the examination question: “Show how it is possible to determine the height of a tall building with the aid of a barometer.” The student had answered: “Take the barometer to the top of the building, attach a long rope to it, lower it to the street, and then bring it up, measuring the length of the rope. The length of the rope is the height of the building.”

The student really had a strong case for full credit since he had really answered the question completely and correctly! On the other hand, if full credit were given, it could well contribute to a high grade in his physics course and certify competence in physics, but the answer did not confirm this. I suggested that the student have another try. I gave the
student six minutes to answer the question with the warning that the answer should show some knowledge of physics. At the end of five minutes, he hadn’t written anything. I asked if he wished to give up, but he said he had many answers to this problem; he was just thinking of the best one. I excused myself for interrupting him and asked him to please go on. In the next minute, he dashed off his answer which read: “Take the barometer to the top of the building and lean over the edge of the roof. Drop the barometer, timing its fall with a stopwatch. Then, using the formula x=0.5*a*t^2, calculate the height of the building.”

At this point, I asked my colleague if he would give up. He conceded, and gave the student almost full credit. While leaving my colleague’s office, I recalled that the student had said that he had other answers to the problem, so I asked him what they were.

“Well,” said the student, “there are many ways of getting the height of a tall building with the aid of a barometer. For example, you could take the barometer out on a sunny day and measure the height of the barometer, the length of its shadow, and the length of the shadow of the building, and by the use of simple proportion, determine the height of the
building.”

“Fine,” I said, “and others?”

“Yes,” said the student, “there is a very basic measurement method you will like. In this method, you take the barometer and begin to walk up the stairs. As you climb the stairs, you mark off the length of the barometer along the wall. You then count the number of marks, and his will give you the height of the building in barometer units.” “A very direct method.”

“Of course. If you want a more sophisticated method, you can tie the barometer to the end of a string, swing it as a pendulum, and determine the value of g [gravity] at the street level and at the top of the building. From the difference between the two values of g, the height of the building, in principle, can be calculated.”

“On this same tack, you could take the barometer to the top of the building, attach a long rope to it, lower it to just above the street, and then swing it as a pendulum. You could then calculate the height of the building by the period of the precession”.

“Finally,” he concluded, “there are many other ways of solving the problem.”

“Probably the best,” he said, “is to take the barometer to the basement and knock on the superintendent’s door. When the superintendent answers, you speak to him as follows: ‘Mr. Superintendent, here is a fine barometer. If you will tell me the height of the building, I will give you this barometer.”

At this point, I asked the student if he really did not know the conventional answer to this question. He admitted that he did, but said that he was fed up with high school and college instructors trying to teach him how to think.

The name of the student was Niels Bohr.”

Will we still get EuroEnglish?

Now that the UK is not in the EU anymore, I wonder if this wonderful plan for a sanitized Enlish (the EuroEnglish) will still be implemented. 

So far the plan had been that…

In the first year, “s” will replace the soft “c”… Sertainly, this will make the sivil servants jump with joy. The hard “c” will be dropped in favor of the “k”. This should klear up konfusion and keyboards kan have 1 less letter.

There was hope that for a growing publik enthusiasm in the sekond year, when the troublesome “ph” will be replaced with the “f”. This will make words like “fotograf” 20% shorter.

In the 3rd year, publik akseptanse of the new spelling kan be expekted to reach the stage where more komplikated changes are possible.

Governments will enkorage the removal of double letters, which have always ben a deterent to akurate speling. Also, al wil agre that the horible mes of the silent “e”‘s in the language is disgraceful, and they should go away.

By the 4th yar, peopl wil be reseptiv to steps such as replasing “th” with “z” and “w” with “v”. During ze fifz year, ze unesesary “o” kan be dropd from vords kontaiining “ou” and
similar changes vud of kors be aplid to ozer kombinations of leters.

After zis fifz yer, ve vil hav a reli sensibl riten styl. Zer vil be no mor trubls or difikultis and evrivun vil find it ezi tu understand ech ozer.

ZE DREM VIL FINALI KUM TRU!!
Zank Yu!!

Subject: The Year is 1901

The year is 1901, one hundred years ago – what a difference . . . .

The average life expectancy in the US was forty-seven.

Only 14 Percent of the homes in the US had a bathtub.

Only 8 percent of the homes had a telephone. A three-minute call from Denver to New York City cost eleven dollars.

There were only 8,000 cars in the US and only 144 miles of paved roads.

The maximum speed limit in most cities was 10 mph.

Alabama, Mississippi, Iowa, and Tennessee were each more heavily populated than California. With a mere 1.4 million residents, California was only the 21st most populous state in the Union.The tallest structure in the world was the Eiffel Tower.

The average wage in the US was 22 cents an hour.

The average US worker made between $200 and $400 per year.

A competent accountant could expect to earn $2000 per year, a dentist $2,500 per year, a veterinarian between $1,500 and $4,000 per year, and a mechanical engineer about $5,000 per year.

More the 95 percent of all births in the US took place at home.

Ninety percent of all US physicians had no college education. Instead, they attended medical schools, many of which were condemned in the press and by the government as “substandard.”

Sugar cost four cents a pound. Eggs were fourteen cents a dozen. Coffee cost fifteen cents a pound.

Most women only washed their hair once a month and used borax or egg yolks for shampoo.

Canada passed a law prohibiting poor people from entering the country for any reason.

The five leading causes of death in the US were:
1. Pneumonia and influenza;
2. Tuberculosis;
3. Diarrhea;
4. Heart disease;
5. Stroke.

The American flag had 45 stars. Arizona, Oklahoma, New Mexico, Hawaii and Alaska hadn’t been admitted to the Union yet.

The population of Las Vegas, Nevada was 30.

Crossword puzzles, canned beer, and iced tea hadn’t been invented.

There were no Mother’s Day or Father’s Day.

One in ten US adults couldn’t read or write. Only 6 percent of all Americans had graduated from high school.

Marijuana, heroin, and morphine were all available over the counter at corner drugstores. According to one pharmacist,”Heroin clears the complexion, gives buoyancy to the mind, regulates the stomach and the bowels, and is, in fact, a perfect guardian of health.”

Eighteen percent of households had at least one full-time servant or domestic.

There were only about 230 reported murders in the entire U.S.!!”

German Idioms

Brandenburger Tor
Brandenburger Tor in Berlin
Abendvorstellung evening performance
Abgemacht! It’s a bargain!
Abgemacht! It’s a deal!
Alle Plaetze sind besetzt. All seats are taken.
Allerdings! With knobs on!
Alles zu seiner Zeit. Everything at the proper time.
Angebot und Nachfrage supply and demand
Angst haben vor to be afraid of
Anwalt sein to practise law
Arbeit suchen to look for work
Armer Kerl! Poor old chap!
Auch dem Aufmerksamsten entgeht manchmal etwas. Homer sometimes nods.
Auf Ihr Wohl! Here’s to you!
Auf Ihre Gesundheit! Here’s to you!
Auf Peter wartet ein Freund. Peter has a friend waiting to see him.
Auf gut Glueck. Hit or miss.
Auf in den Kampf! Go in and win!
Aufmerksamkeit erregen to arrest attention
Aufnahmen machen to take pictures
Aus welchem Grund? For what reason?
Auswendig kann ich Ihnen nichts sagen. I can’t tell you off-hand.
Autofahrer, der Fahrerflucht begeht hit-and-run driver
Bargeld einnehmen to take in cash
Bedeutung beimessen to attach importance
Bedienungsanleitung instruction manual
Beeil dich! Make haste!
Behalt es fuer dich! Keep it under your hat!
Beherrsch dich! Keep your temper!
Bekennen Sie sich schuldig? Do you plead guilty?
Belegschaft work force
Bellende Hunde beissen nicht. His bark is worse than his bite.
Bemuehe dich nicht! Don’t bother!
Bescheid geben to let know
Beschuldigen Sie nicht den Falschen! Don’t put the saddle on the wrong horse!
Besorgungen machen to run errands
Betrag erhalten payment received
Beziehungen spielen lassen to pull strings
Bitte bedenken Sie doch! Pray, consider!
Bitte nachsenden! Please forward!
Bitte raeumen Sie den Tisch ab! Please clear the table!
Bitte seien Sie puenktlich. Please be on time.
Bitte sorgen Sie dafuer, waehrend ich fort bin! Please see to this while I’m away!
Bitten Sie sie herein. Ask her in.
Bleiben Sie sachlich! Stick to facts!
Bluehender Unsinn! Rank nonsense!
Bringen Sie ihn doch nicht in Verlegenheit! Spare his blushes!
Bringen Sie mir doch bitte mal die Geraete. Bring me the tools,will you?
Buerokratismus red tape
Bummelstreik go-slow
Charly war durch und durch Student. Charly was an out and out student.
Da hast du mich drangekriegt. You’ve got me there.
Da hoert sich alles auf! That beats everything!
Da irren Sie sich. There you’re mistaken.
Da liegt der Hase im Pfeffer! That’s the snag!
Da liegt der Hund begraben. There’s the rub.
Da platzte mir der Kragen. That was the last straw.
Da steckt mehr dahinter. There’s more behind.
Dabei kann ich mich nicht recht entfalten. It cramps my style.
Damit ist mir nicht gedient. This won’t serve my turn.
Damit koennen Sie bei mir nicht landen. That cuts no ice with me.
Danach kraeht kein Hahn. Nobody cares two hoots about it.
Darauf kann er stolz sein. That’s a feather in his cap.
Darf ich Ihnen behilflich sein? Can I give you a hand?
Darueber laesst sich reden. That’s a matter of argument.
Das Abendessen hat mir geschmeckt. I enjoyed my supper.
Das Bild haengt schief. The picture is crooked.
Das Ding ist gelaufen. My goose is cooked.
Das Geld wird nicht reichen. The money won’t last.
Das Leben besteht nicht nur aus Vergnuegen. Life isn’t all beer and skittles.
Das Raetsel ist geloest. The murder is out.
Das Thema kam nie zur Sprache. The subject never came up.
Das Wetter haelt sich. The weather keeps up.
Das Zimmer liegt nach Norden. The room faces north.
Das bedeutet mir nichts. That’s nothing to me.
Das bekommt mir nicht. That doesn’t agree with me.
Das beleidigt mein Auge. It offends my eye.
Das bleibt abzuwarten. That remains to be seen.
Das dauert genauso lange. That takes just as long.
Das duerfte Ihnen bekannt sein. You’re probably aware of it.
Das erinnert mich an zu Hause. This reminds me of home.
Das fuehrt zu nichts. That will get you nowhere.
Das gehoert nicht zur Sache. That’s beside the point.
Das gehoert sich nicht. That’s just not done.
Das gehoert zu meiner Aufgabe. That’s all part of my job.
Das geht Sie an. This concerns you.
Das geht Sie nichts an. That’s none of your business.
Das geht Sie nichts an. That’s nothing to you.
Das geht auf keine Kuhhaut. It beggars description.
Das geht auf meine Rechnung. This is on me.
Das geht ueber meinen Horizont. That’s over my head.
Das geht zu weit. That’s going to far.
Das genuegt nicht. This won’t do.
Das genuegt. That will do.
Das gilt auch fuer Sie. That applies to you too.
Das gilt auch fuer Sie. That applies to you, too.
Das ging beinahe ins Auge. That was a close shave.
Das glaube ich gern. I quite believe it.
Das habe ich selbst gemacht. This is of my own making.
Das haengt mir zum Hals raus. I’m sick and tired of it.
Das hat keinen Sinn. It doesn’t make sense.
Das heisst nicht viel. That doesn’t mean a lot.
Das ist Ansichtssache. That’s a matter of opinion.
Das ist Haarspalterei. That’s splitting hairs.
Das ist Ihre Sache! It’s your funeral!
Das ist Nebensache. That’s a minor matter.
Das ist bei ihm moeglich. This is possible with him.
Das ist das Ei des Kolumbus. That’s a solution of striking simplicity.
Das ist das reinste Kinderspiel. That’s mere child’s play.
Das ist der absolute Hammer. That’s just about the limit.
Das ist der wahre Jakob. It’s the real McCoy.
Das ist die Hoehe. That’s the limit.
Das ist die reine Wahrheit. That’s the absolute truth.
Das ist ein Buch mit sieben Siegeln. It’s a closed book.
Das ist ein bisschen viel verlangt. That’s a tall order.
Das ist ein starkes Stueck. That’s a bit thick.
Das ist ein starkes Stueck. That’s coming it strong.
Das ist eine Kleinigkeit! That’s nothing!
Das ist eine Sache fuer sich. That’s another story.
Das ist eine schoene Bescherung. That’s a pretty kettle of fish.
Das ist eine schoene Geschichte! That’s a pretty mess!
Das ist ganz mein Fall. That’s down my alley.
Das ist genau sein Fall. That’s nuts to him.
Das ist ihr voellig schnuppe. She doesn’t care a hang.
Das ist ja ein Witz! That’s an absolute scream!
Das ist kaum zu befuerchten. There isn’t much fear of it.
Das ist kein Trost fuer mich! That’s no comfort to me!
Das ist meine Sache. That’s my affair.
Das ist mir einerlei. I’ve no preference.
Das ist mir neu. That’s news to me.
Das ist mir zu hoch. That beats me.
Das ist mir zu hoch. That’s to deep for me.
Das ist nicht der Rede wert. That’s not worth mentioning.
Das ist nicht ganz geheuer. That’s a bit fishy.
Das ist nicht mein Bier. That’s not my pigeon.
Das ist nicht meine Aufgabe. It isn’t my job.
Das ist nicht ohne. That’s not half bad.
Das ist nicht zu verachten. That’s not to be sneezed.
Das ist nichts Besonderes. It’s all in the day’s work.
Das ist nichts Besonderes. It’s nothing to write home about.
Das ist noch nicht alles. There’s more to it than that.
Das ist reine Vermutung. That’s anyone’s guess.
Das ist schon ein grosser Vorteil. That’s half the battle.
Das ist schon wahr. That’s true, of course.
Das ist sehr freundlich von Ihnen. It’s very good of you.
Das ist seine schwache Seite. That’s his blind side.
Das ist seltsam. That’s an odd thing.
Das ist streng verboten! That’s strictly forbidden!
Das ist total beknackt. That’s all my eye and Betty Martin.
Das ist unwichtig. That’s of no importance.
Das ist vielleicht ein guter Wein! That’s a wine for you!
Das ist ziemlich dasselbe. It’s much the same thing.
Das ist zuviel gesagt. It’s carrying things too far.
Das kann ernste Folgen haben. This may have serious consequences.
Das kann ich unmoeglich tun. I can’t possibly do this.
Das kannst du mir nicht weismachen. Tell that to the marines.
Das koennen Sie uns nicht erzaehlen! Tell us another!
Das laesst sich hoeren! This is something like!
Das laesst sich nicht leugnen. There’s no denying.
Das liegt nicht jedem. This isn’t everybodys job.
Das loest mein Problem nicht. That won’t my case.
Das mache ich im Schlaf. I can do it on my head.
Das muss gefeiert werden. This calls for a celebration.
Das muss man ihm lassen. Give him his due.
Das nenne ich schlau. That’s what I call smart.
Das nuetzt ihnen nichts! That’s no advantage to you!
Das schadet nichts. That won’t hurt.
Das sieht dir aehnlich. That’s just like you.
Das sieht ihm gar nicht aehnlich. That’s very unlike him.
Das sind keine Tatsachen. It’s all make-believe.
Das spricht fuer ihn. That speaks in his favour.
Das traue ich ihm glatt zu. I wouldn’t put it past him.
Das verbitte ich mir. I won’t stand that.
Das versteht sich von selbst. That goes without saying.
Das war nicht auf dich gemuenzt. That was not aimed at you.
Das war nicht meine Absicht. Such was not my intention.
Das waren noch Zeiten. Those were the days.
Das werden Sie mir buessen! You’ll hear of this!
Das will ich nicht bestreiten. I won’t argue that point.
Das will viel sagen. That’s saying a lot.
Das wissen Sie doch! But you know that!
Das zieht bei mir nicht. That won’t wash with me.
Das zieht nicht. That cuts no ice.
Dass ich nicht lache! Don’t make me laugh!
Datenverarbeitung data handling
Dazu gehoert Charakter. That needs character.
Denken Sie sich nur! Just imagine!
Der Antrag wurde abgelehnt. The motion was defeated.
Der Antrag wurde abgelehnt. The motion was defeated.
Der Ausspruch stammt von Schiller. The word was coined by Schiller.
Der Draht steht unter Strom. That’s a live wire.
Der Gedanke draengt sich auf. The idea suggests itself.
Der Mond nimmt ab. The moon is waning.
Der Motor wird von einer Batterie betrieben. The engin runs by a battery.
Der Plan scheiterte. The plan failed.
Der Sinn leuchtet mir nicht ein. The sense escapes me.
Der Teufel ist los. The fat is in the fire.
Der Zug muesste schon da sein. The train is already due.
Deswegen sind Sie hier. That’s why you’re here.
Detektivgeschichte mystery story
Dicke Luft! Trouble’s brewing!
Die Aufregung hat sich gelegt. The dust has settled.
Die Farben passen nicht zusammen. The colours do not match.
Die Frage ist belanglos. The question doesn’t arise.
Die Frist laeuft. The period runs.
Die Gelegenheit bietet sich. The opportunity arises.
Die Haare standen mir zu Berge. My hair stood on end.
Die Hauptrollen waren gut besetzt. The main parts were well cast.
Die Krankheit ist ansteckend. The disease is contagious.
Die Leitung ist besetzt. The line is busy.
Die Leitung ist tot. The line’s gone dead.
Die Luft ist rein. The coast is clear.
Die Maschine laeuft mit Wechselstrom. The machine runs on AC.
Die Mehrheit ist dagegen. The noes have it.
Die Mode kommt und geht. Fashions pass.
Die Nachricht ist gut. The news is good.
Die Nachricht jagte mir einen Schrecken ein. The news made me jump.
Die Preise sinken. Prices are on the decrease.
Die Preise stiegen weiter. Prices continued to rise.
Die Sache gefaellt mir nicht. I don’t like the look of it.
Die Sache hat einen Haken. There’s a rub in it.
Die Sache lohnt nicht. The game is not worth the candle.
Die Schlagzeile fiel mir heute morgen auf. The headline caught my eye this morning.
Die Sonne steht tief. The sun is low.
Die Zeiten haben sich geaendert. Times have changed.
Die ganze Sache ist abgeblasen. The whole thing is off.
Die ganze Sache sieht verdaechtig aus. The whole thing looks fishy.
Dienst haben to be on duty
Dies oder gar nichts. It’s Hobson’s choice.
Diese Gedankengaenge sind ihm fremd. Such thoughts are alien to him.
Diese Tabletten halfen mir nicht. These pills did me no good.
Diese Tatsache entging mir. That fact escaped me.
Dieses Buch liest sich gut. This book makes good reading.
Dinge fuer sich behalten to keep things to oneself
Dorfschoenheit belle of the village
Draufgaenger dare-devil
Druckbuchstaben printed characters
Drucksache printed matter
Drueckeberger blue funk
Du bewegst dich auf ausgefahrenen Gleisen. You’re in a rut.
Du bist ein Prachtkerl! You’re a brick!
Du bist mir ein feiner Freund! A fine friend you are!
Du bist wohl nicht recht gescheit. You must be out of your mind.
Du brauchst unbedingt Hilfe. You’re certain to need help.
Du gehst mir auf die Nerven. You’re a pain in the neck.
Du haettest es besser wissen muessen. You ought to have known better.
Du hast gut reden. You can talk.
Du hast viel auf dem Kerbholz. You’ve much to answer for.
Du kannst mir nichts vormachen. You can’t fool me.
Du liebe Zeit! Dear me!
Du meine Guete! Bless my heart!
Du siehst zerzaust aus. You look dishevelled.
Du traust dich ja nicht! I dare you!
Du treibst die Dinge zu weit. You carry things too far.
Du tust mir leid. I pity you.
Du verstehst mich falsch. You’ve got me wrong.
Durch Training wird man stark. Practice makes perfect.
Effekthascherei straining after effect
Ein Gedanke schoss mir durch den Kopf. An idea rushed into my mind.
Ein Unglueck kommt selten allein. It never rains but it pours.
Ein leichter Wind ist aufgekommen. A breeze has sprung up.
Ein schoenes Chaos! A glorious mess!
Eindruck machen to carry weight
Eine huebsche Ausrede! A fine excuse!
Eine schoene Unordnung! A precious mess!
Einfluss ausueben to exert influence
Eintritt frei! Admission free!
Eintritt verboten! Keep out!
Englisch wird weltweit gesprochen. English is spoken all over the world.
Entschuldigen Sie bitte. You’ve my apologies.
Entschuldigen Sie, dass ich unterbreche. Excuse my interrupting.
Er amuesierte sich gut. He had a fine old time.
Er arbeitet nach Vorschrift. He works to rule.
Er arbeitet von frueh bis spaet. He works from morning to night.
Er baut Luftschloesser. He throws his cap over the mill.
Er bewarb sich um die Stelle. He applied for the job.
Er bleibt hoeflich. He keeps a civil tongue in his head.
Er blieb in einem Lokal haengen. He wound up in a pub.
Er brach sein Wort. He departed from his word.
Er braucht Hilfe. He needs helping.
Er bringt Schwung in die Sache. He makes things hum.
Er dreht den Spiess um. He turns the tables.
Er eignet sich nicht zum Arzt. He’s not suited for a doctor.
Er entging knapp dem Tode. He just escaped being killed.
Er erkannte die Gefahr. He saw the red light.
Er erledigte es im Handumdrehen. He managed it in the twinkling of an eye.
Er erlitt eine vernichtende Niederlage. He met his Waterloo.
Er erschien nicht. He failed to appear.
Er fand viel Arbeit vor. He found plenty of work to do.
Er fasste Mut und machte sich auf den Weg. He plucked up courage and went on his way.
Er findet keine Schonung. He finds no quarter.
Er flucht wie ein Landsknecht. He talks Billingsgate.
Er fuehrte das grosse Wort. He did all the talking.
Er geht maechtig ran. He drives a hard bargain.
Er geht mir auf die Nerven. He’s a pain in my neck.
Er geht stempeln. He’s on the dole.
Er gilt als reicher Mann. He’s said to be a rich man.
Er ging heimwaerts. He stroke for home.
Er haelt grosse Stuecke auf Sie. He thinks the world of you.
Er haelt nichts davon. He thinks nothing of it.
Er hat Besuch. He has visitors.
Er hat Haare auf den Zaehnen. He has a sharp tongue.
Er hat Koepfchen. He has brains.
Er hat Schiss! He’s yellow!
Er hat Schwung. He’s full of go.
Er hat den Fuss verstaucht. He sprained his ankle.
Er hat die laengste Zeit gelebt. His race is run.
Er hat einen Klaps. He’s round the bend.
Er hat einen Vogel. He has bats in the belfry.
Er hat einen sehr scharfen Verstand. He has a very keen mind.
Er hat es faustdick hinter den Ohren. He’s a deep me.
Er hat es faustdick hinter den Ohren. He’s a sly old dog.
Er hat es geschafft. He brought home the bacon.
Er hat ihn voellig in der Hand. He has him on toast.
Er hat immer Unsinn im Sinn. He’s full of mischief.
Er hat keinen Funken Anstand. He has not a spark of decency.
Er hat keinen Schwung mehr. He has no kick left.
Er hat mich belogen. He told me a lie.
Er hat mir eine Stelle besorgt. He has found me a job.
Er hat nicht das Zeug dazu. He hasn’t got it in him.
Er hat nicht seinesgleichen. He has not his fellow.
Er hat nichts zu lachen. His life is no bed of roses.
Er hat seine Hand im Spiel. He has a finger in the pie.
Er hat sich an ihm geraecht. He took revenge on him.
Er hat wenige Freunde. His friends are few.
Er hat zwei linke Haende. His fingers are all thumbs.
Er hatte einen schlechten Tag. It was his off day.
Er hielt die Sache in Gang. He kept the pot boiling.
Er hielt mich von der Arbeit ab. He kept me from work.
Er hielt sich ueber Wasser. He kept his head above water.
Er ist anderer Meinung. He’s of another opinion.
Er ist auf Draht. He knows his stuff.
Er ist auf Geld aus. He’s on the make.
Er ist auf dem Weg zur Besserung. He’s on the mend.
Er ist ausser Atem. He has lost his wind.
Er ist bis ueber beide Ohren verliebt. He’s head over ears in love.
Er ist daran schuld. He is to blame for it.
Er ist dumm wie Bohnenstroh. He’s as thick as two short plankes.
Er ist ein Hochstapler. He’s a con man.
Er ist ein Kleinkraemer. He stands upon trifles.
Er ist ein Muessiggaenger. He’s a man about town.
Er ist ein Pantoffelheld. He’s a hen-pecked husband.
Er ist ein Radfahrer. He’s a goody-goody.
Er ist ein Schlappschwanz. He’s a wet blanket.
Er ist ein Schlauberger. He’s a knowing me.
Er ist ein Spielverderber. He’s a dog in the manger.
Er ist ein Stubenhocker. He’s a stay-at-home.
Er ist ein alter Hase. He’s an old stager.
Er ist ein anstaendiger Mensch. He’s a decent fellow.
Er ist ein arger Tunichtgut. He’s a sad dog.
Er ist ein falscher Fuenfziger. He’s two-faced.
Er ist ein gefaehrlicher Bursche. He’s bad medicine.
Er ist ein grosser Schwaetzer. He is all talker.
Er ist ein hoffnungsloser Fall. He’s a dead loss.
Er ist ein komischer Kauz. He’s a queer card.
Er ist ein paar Jahre zu jung. He’s a few years under age.
Er ist ein paar Tage verreist. He’s gone for a few days.
Er ist ein starker Esser. He plays a good knife and fork.
Er ist ein toller Kerl. He’s a glamour boy.
Er ist ganz Ohr. He’s all ears.
Er ist ganz der Vater. He’s a chip of the old block.
Er ist ganz in Ihrer Hand. He’s entirely in your hands.
Er ist gar nicht so dumm. He knows a thing or two.
Er ist glattrasiert. He’s clean-shaven.
Er ist grenzenlos eingebildet. He thinks no end of himself.
Er ist gut in Form. He’s going strong.
Er ist gut in Franzoesisch. He’s good at French.
Er ist hellwach. He’s wide awake.
Er ist hilfsbereit. He’s being helpful.
Er ist ihm nicht gewachsen. He’s no match for him.
Er ist im besten Alter. He’s in his prime.
Er ist kaum zufriedenzustellen. He’s a hard man to please.
Er ist kein guter Taenzer. He’s not much of a dancer.
Er ist mir ein Dorn im Auge. He’s a thorn in my side.
Er ist mit allen Wassern gewaschen. He’s up to every trick.
Er ist nicht auf der Hoehe. He fells nohow.
Er ist nicht mehr hier. He isn’t here any more.
Er ist noch gruen hinter den Ohren. He’s half-baked.
Er ist nun einmal so. He is like that.
Er ist pudelnass. He’s like a drowned rat.
Er ist schrecklich langweilig. He’s an awful bore.
Er ist schuld. It’s his fault.
Er ist springlebendig. He is full of beans.
Er ist steif wie ein Stock. He’s as stiff as a poker.
Er ist todmuede. He’s dead tired.
Er ist total verschossen in sie. He’s nuts about her.
Er ist voreingenommen. He’s prejudiced.
Er ist zwar arm, aber ehrlich. Though he’s poor, he’s an honest man.
Er kam allein. He came by himself.
Er kam aus dem gleichen Grund. He came by the same token.
Er kam ihr zu Hilfe. He came to her aid.
Er kann sich alles erlauben. He gets away with everything.
Er kann sich nicht benehmen. He doesn’t know how to behave.
Er kennt sich aus. He knows his stuff.
Er kommt bestimmt. He’s certain to come.
Er kommt bestimmt. He’s certain to come.
Er kommt viel herum. He gets about a lot.
Er kommt vielleicht morgen. He may come tomorrow.
Er kommt wie gewoehnlich zu spaet. He’s late as usual.
Er kuemmert sich um jeden Dreck. He pokes his nose into everything.
Er laesst es darauf ankommen. He’ll take the chance.
Er laesst sich nicht abweisen. He’ll take no refusal.
Er lebt hinter dem Mond. He’s behind the times.
Er lebt wie Gott in Frankreich. He lives the life of Riley.
Er liess es darauf ankommen. He took his chance.
Er liess sich die Haare schneiden. He had his hair cut.
Er liess sich entschuldigen. He asked to be excused.
Er liess sich leicht ueberreden. He was easily persuaded.
Er macht die Runde. He’s on his beat.
Er macht gute Miene zum boesen Spiel. He puts a good face on the matter.
Er macht nicht viel Worte. He’s a man of few words.
Er macht sich rar. He makes himself scare.
Er machte Dummheiten. He cut a caper.
Er machte Ernst. He took the gloves.
Er machte ein Nickerchen. He had forty winks.
Er machte ein langes Gesicht. His face fell.
Er machte es sich zur Aufgabe. He made it his business.
Er machte ihn zur Schnecke. He knocked the stuffing out of him.
Er machte sich aus dem Staub. He made a bolt for it.
Er meint es ernst. He means business.
Er mischte sich ein. He put his oar in.
Er muss Lehrgeld bezahlen. He learns the hard way.
Er naehme es nicht geschenkt. He wouldn’t give it house-room.
Er nahm jedes Wort zur Kenntnis. He registered every word.
Er nimmt kein Blatt vor den Mund. He doesn’t mince matters.
Er pfeift aus dem letzten Loch. He’s on his last legs.
Er redet wie ein Wasserfall. He talks his head off.
Er reisst sich keine Beine aus. He won’t set the Thanes on fire.
Er riecht den Braten. He smells a rat.
Er riet davon ab. He advised against it.
Er ruehrt keinen Finger. He won’t stir a finger.
Er ruht auf seinen Lorbeeren aus. He rests on his laurels.
Er sagte es mir unter vier Augen. He told it to me in confidence.
Er sagte ueberhaupt nichts. He didn’t say anything at all.
Er sah seinem Schicksal ruhig entgegen. He met his fate calmly.
Er scheint krank zu sein. He appears to be sick.
Er schien nicht ganz bei Sinnen zu sein. He didn’t seem to be quite all here.
Er schiesst mit Kanonen nach Spatzen. He breaks a fly on the wheel.
Er schlaegt den Weg des geringsten Widerstands ein. He takes a line of the least resistance.
Er schreckt vor nichts zurueck. He stops at nothing.
Er schrieb einen Roman mit Pfiff. He wrote a novel with a kick.
Er sprach ueber Nichtssagendes. He spoke about indifferent topics.
Er spuckt grosse Toene. He talks big fam.
Er stand vor dem Nichts. He was faced with ruin.
Er starb an einem Herzschlag. He died of a heart attack.
Er steht auf eigenen Fuessen. He’s on his own.
Er streitet sich mit seinem Freund. He’s at odds with his friend.
Er stuerzte den Wein hinunter. He quaffed off the wine.
Er tappt im Dunkeln. He’s in the dark.
Er tat es absichtlich. He did it on purpose.
Er tickt nicht richtig. He’s wrong in the garvet.
Er traegt ihm nichts nach. He doesn’t hold a grudge against him.
Er traegt nichts nach. He bears no enmity.
Er trinkt bedaechtig ein Glas Wein. He nurses a glass of wine.
Er trinkt viel. He’s a heavy drinker.
Er trug den Namen in ein Notizbuch ein. He entered the name in a notebook.
Er trug den Sieg davon. He bore the palm.
Er tut nur so. He’s only pretending.
Er verliebte sich in sie. He fell in love with her.
Er verliert die Fassung nie. He never loses his poise.
Er verlor dabei. He came off a loser.
Er verschlief den Tag. He slept away the day.
Er versteht keinen Spass. He can’t take a joke.
Er versteht sein Geschaeft. He knows his onions.
Er versuchte es mir anzudrehen. He tried to palm it off on me.
Er versuchte es nicht einmal. He didn’t even begin to try.
Er versuchte mit heiler Haut davonzukommen. He tried to save his bacon.
Er vollbrachte Wunder. He worked wonders.
Er war beim Arzt. He has been to see the doctor.
Er war frech wie Oskar. He was as bold as brass.
Er war sehr ungezogen. He was very off-hand.
Er warf das Geld zum Fenster hinaus. He poured the money down the drain.
Er weiss nicht, was er tun soll. He’s in a quandary.
Er weist ihn ab. He gives him the fluff.
Er wird Mechaniker He is going to be a mechanic
Er wird bestimmt Erfolg haben. He’s sure to succeed.
Er wird daraus nicht klug. He can’t make head or tail of it.
Er wird es nie zu etwas bringen. He’ll never get anywhere.
Er wird es noch bereuen. He will live to rue it.
Er wollte das Gegenteil beweisen. He tried to prove that black is white.
Er wurde aufgehalten. He was delayed.
Er wurde von ihm reingelegt. He was taken in by him.
Er zaehlt ueberhaupt nicht. He simply doesn’t count.
Er zeigte es vor aller Augen. He showed it for all the world to see.
Er zuckte die Achseln. He shrugged his shoulders.
Erfahrungen austauschen to compare notes
Erinnern Sie sich an mich? Do you remember me?
Erinnert Sie der Name an jemanden? Does that name ring the bell?
Erkundigungen einziehen to make inquiries
Es bedeutet mir viel. It means a lot to me.
Es beruhigt mich, das zu hoeren. I’m relieved to hear that.
Es besteht keinerlei Hoffnung. There’s no room for hope.
Es bot sich keine Gelegenheit. No opportunity offered itself.
Es bringt nichts ein. It doesn’t pay.
Es dauert lange, bis der Zug kommt. The train will be long in coming.
Es eilt nicht. There’s no hurry.
Es fehlte ihm der Mut dazu. He lacked the courage to do it.
Es fiel mir ein. It crossed my mind.
Es fiel mir recht schwer. I had a job to do it.
Es fiel mir sofort auf. It struck me right away.
Es fiel uns nichts ein. We could think of nothing to say.
Es fragt sich, ob das wahr ist. The question is whether this is true.
Es geht drunter und drueber. It’s all haywire.
Es geht ihm schlecht. He’s hard up.
Es geht mir schon viel besser. I’ve improved a lot.
Es geht nicht. It won’t work.
Es geht ueber alle Begriffe. It’s past comprehension.
Es geht ueber ihren Verstand. It’s beyond her grasp.
Es geht um Leben und Tod. It’s a matter of life and death.
Es geht um die Wurst. It’s neck or nothing.
Es geht um sein Leben. His life is at stake.
Es geht zu Ende. The end is not far off.
Es gibt noch viel zu tun. There’s still a lot to be done.
Es giesst in Stroemen. It’s pouring with rain.
Es ging hart auf hart. It was either do or die.
Es ging heiss her. It was a stormy affair.
Es haengt alles von Ihrer Entscheidung ab. Everything hangs on your decision.
Es haengt von ihm ab. He’s up to him.
Es haette keinen Zweck. It would be no good.
Es hat Zeit bis morgen. It will do tomorrow.
Es hat keinen Zweck. It serves no purpose.
Es hoerte auf zu regnen. The rain passed off.
Es ist aeusserst preiswert. It’s excellent value for money.
Es ist allgemein bekannt. It’s a matter of common knowledge.
Es ist der Muehe wert. It’s worth the trouble.
Es ist ein Haar in der Suppe. There’s a fly in the ointment
Es ist ein rotes Tuch fuer ihn. It’s a red rag to him.
Es ist eine Affenschande. It’s a beastly shame.
Es ist eine verkehrsreiche Strasse. It’s a busy street.
Es ist fuer Geld nicht zu haben. Money can’t buy it.
Es ist hoechste Zeit. It’s high time.
Es ist ihm zu verdanken. It’s due to him.
Es ist klipp und klar. It’s clear as daylight.
Es ist meine Schuld It’s my fault.
Es ist mir nicht zum Lachen. I’m in no laughing mood.
Es ist mir schnuppe. I don’t give a damn.
Es ist mir voellig egal. I don’t care a pap for it.
Es ist nicht der Muehe wert. It’s not worth worrying about.
Es ist nur eine Frage der Zeit. It’s merely a matter of time.
Es ist nur einen Katzensprung entfernt. It’s only a stone’s throw from here.
Es ist schon ein Elend mit ihm. It’s no end of trouble with him.
Es ist sehr nuetzlich. It’s a great convenience.
Es ist selbstverstaendlich. It’s understood.
Es ist voellig toericht. It’s perfectly silly.
Es ist wohl eine Sache der Gewohnheit. I dare say it’s only a matter of habit.
Es ist zu Ende. It’s all over.
Es klingt richtig. It rings true.
Es kommt auf jede Kleinigkeit an. Every little counts.
Es laesst mich kalt. It leaves me cold.
Es laesst sich nicht aendern. It can’t be helped.
Es laesst sich nicht entschuldigen. It allows of no excuse.
Es lief wie am Schnuerchen. It went like clockwork.
Es liegt an Ihnen, es zu tun. It lies with you to do it.
Es liegt an ihm. It’s up to him.
Es liegt ihm nicht. It’s not in him.
Es liegt ihr in der Natur. It’s in her nature.
Es liegt im Blut. It runs in the blood.
Es liesse sich noch manches besser machen. There’s room for improvement.
Es macht mich verrueckt. It gives me the willies.
Es macht nichts aus. It makes no odds.
Es regnet in Stroemen. It’s raining cats and dogs.
Es schmeckt nach Salz. It tastes of salt.
Es sieht nach Regen aus. It looks like rain.
Es sieht nach Regen aus. It looks like rain.
Es sollte ein Kompliment sein. I intended it for a compliment.
Es spottet jeder Beschreibung. It baffles description.
Es spricht fuer sich selbst. It tells its own tale.
Es steht Ihnen frei zu gehen. You’re free to go.
Es stuermt. It’s blowing a gale.
Es taugt nicht viel. It isn’t much good.
Es trat eine tiefe Stille ein. There fell a deep silence.
Es trifft mich sehr. It’s hard on me.
Es tut mir schrecklich leid. I’m dreadfully sorry.
Es war dunkel geworden. Darkness had come.
Es war ein Bild der Zerstoerung. It was a scene of destruction.
Es war eine abgekartete Sache. It was a put-up affair.
Es wurde ein strahlender Tag. The day turned out to be a fine one.
Es wurde kalt. It grew cold.
Es wurde nichts daraus. It came to nothing.
Es wurde viel gelacht. There was a lot of laughter.
Es zieht. There’s a draught.
Fahren Sie langsamer! Slow down!
Fahren Sie nach links! Make a left turn!
Fahrgaeste steigen hier aus. Passengers alight here.
Faschingsdienstag Pan-cake Day
Fehlt Ihnen etwas ? Is anything wrong with you ?
Fehlt Ihnen etwas? Is anything wrong with you?
Fertighaus prefabricated house
Festprogramm table of events
Fett ansetzen to run to fat
Fort mit dir! Off you go!
Frag doch nicht andauernd. Don’t keep asking me.
Freu dich nicht zu frueh! Don’t halloo till you’re out of the wood!
Frieden schliessen to make peace
Frisch gestrichen! Wet paint!
Froschperspektive worm’s-eye view
Frueher wohnten wir auf dem Lande. We used to live in the country.
Fruehsport treiben to do one’s daily dozen
Fuehren Sie Seide ? Do you carry silk?
Fuer diesen Mann lege ich die Hand ins Feuer. I put my shirt on that man.
Ganz wie Sie wollen. Just as you like.
Gar nicht so uebel! Not half bad!
Gar nicht so uebel! Not so dusty!
Geben Sie acht auf seine Worte! Pay heed to what he says!
Gebranntes Kind scheut das Feuer. Once bitten twice shy.
Gebrauch machen von to make use of
Gebrauch machen von to make use of
Gebrauchtwagen used cars
Gedankengang train of thoughts
Gefrierfleisch frozen meat
Geh dahin, wo der Pfeffer waechst! Jump in the lake!
Geh hinein! Walk inside!
Geh mit ihm! Go along with him!
Geh und wasch dich! Go and have a wash!
Gehen Sie sparsam damit um! Use it sparingly!
Gehen wir auf Nummer Sicher. Let’s play it safe.
Geistesgegenwart presence of mind
Geld aufbringen to raise money
Geld ausgeben to spend money
Geld ausleihen to make advances to
Geld spielt keine Rolle. Money is no consideration.
Geld spielt keine Rolle. Money is no object.
Geld verdienen to make money
Geld wie Heu pots of money
Gelegenheitsarbeiten odd jobs
Geliebte lady-love
Gemeinheit! Dirty trick!
Genuegt Ihnen dieses Glas? Will this glass do you?
Geschaefte abwickeln to wind up affairs
Geschieht ihm recht! Serves him right!
Geschmack finden an to take a fancy to
Gesellschaft leisten to bear company
Gesellschaftsanzug formal dress
Gesichter schneiden to make faces
Gesichtspunkt point of view
Gesundheitszustand state of health
Gewalt anwenden to use force
Gewalttaetigkeit rough stuff
Gib Gas! Let her rip!
Gib ihm Saures! Give him beans!
Gibt es sowas ? Is there such a thing ?
Gift und Galle spucken to breathe fire and brimstone
Glauben Sie es bloss nicht. Don’t run away with the idea.
Gleich! I’m on my way!
Glueck haben to be fortunate
Glueckskind darling of fortune
Glueckspilz lucky beggar
Gott und die Welt all the world and his wife
Gruenzeug green stuff
Grundfarbe primitive colour
Haarspalterei a distinction without difference
Habe ich es nicht gleich gesagt? Didn’t I tell you before?
Haben Sie Feuer ? Do you have a light ?
Haben Sie Hunger? Do you feel hungry?
Haben Sie die Sache erledigt? Did you straighten out the matter?
Haben Sie sich gut unterhalten? Did you have a nice time?
Haende weg! Hands off!
Hals ueber Kopf on the spur of the moment
Halsschmerzen haben to have a sore throat
Halt den Mund! Hold your noise!
Halt’s Maul! Stow it!
Halten Sie es geheim! Keep it dark!
Handgepaeck carry-on baggage
Handlanger sein to fetch and carry
Hans Dampf in allen Gassen Jack-of-all-trades
Hast du Toene! Did you ever!
Hast du Wasser aufgesetzt? Have you put on some water?
Hast du dich im Spiegel gesehen? Did you look at yourself in the glass?
Hat es sich gelohnt ? Was it worth while?
Hat sie Fieber? Has she a temperature?
Hau ab! Hook it!
Hau ab! Skiddoo!
Hauptrolle chief part
Hauptverkehrszeit rush hour
Haustuer front door
Heraus mit der Sprache! Spit it out!
Heul nicht staendig! Don’t keep crying!
Heute ist schlechtes Wetter. It’s foul weather today.
Hier spukt es. This place is haunted.
Hinz und Kunz every Tom, Dick and Harry
Hiobsbotschaft Job’s news
Hoer auf damit! Cut it out!
Hoer auf damit! Don’t go on like that!
Hoeren Sie auf meinen Rat! Take my advice!
Hol ihn der Teufel! Curse him!
Holen Sie mir die Akte. Get me the file.
Holen Sie tief Atem! Draw a deep breath!
Honig ums Maul schmieren to butter up
Hundewetter beastly weather
I am awfully sorry es tut mir ausserordentlich leid
Ich aergere mich darueber. I’m annoyed about it.
Ich begreife es. It’s within my grasp.
Ich begreife nicht, was Sie meinen. I fail to see what you mean.
Ich bekomme es zugeschickt. I have it sent to me.
Ich bemerkte es nicht. It escaped my notice.
Ich beneide Sie um Ihre Ruhe. I envy your calm.
Ich beschloss, ihn mir vom Leibe zu halten. I decided to keep him at arm’s length.
Ich besitze keinen Pfennig. I haven’t a penny to my name.
Ich bin anderer Ansicht. I beg to differ.
Ich bin darauf gespannt. I’m curious about it.
Ich bin diesen Monat schlecht bei Kasse. I’m short of breath this month.
Ich bin fremd hier. I’m a stranger here.
Ich bin ganz ausser mir ueber die Sache. I’m quite put out about the matter.
Ich bin ganz durcheinander. I’m all mixed up.
Ich bin guten Mutes. I’m of good cheer.
Ich bin in einer verzweifelten Lage. I’ve my back to the wall.
Ich bin nicht auf der Hoehe. I don’t feel up to the mark.
Ich bin nicht von gestern. I was not born yesterday.
Ich bin pleite. I’m broke.
Ich bin schlecht dran. I’m badly off.
Ich bin sehr dafuer. I’m very much in favour of it.
Ich bitte um’s Wort. May I have the floor.
Ich bleibe dabei. I stick to it.
Ich bringe Sie nach Hause. I’ll see you home.
Ich dachte mir nichts dabei. I meant no harm by it.
Ich dachte so ungefaehr. I kind of thought.
Ich darf wohl sagen. I dare say.
Ich finde das gar nicht lustig. I don’t see the fun of it.
Ich finde keine Worte. I’m at a loss for words.
Ich fuehlte mich beunruhigt. I was ill at ease.
Ich fuehlte mich sehr unbehaglich. I felt very uncomfortable.
Ich gehe jetzt. I’m off.
Ich gewinne bestimmt. I stand to win.
Ich glaube, er ist jetzt aus dem Groebsten heraus. I think he’s out of the wood now.
Ich glaube, ich bin hereingelegt worden. I think I’ve been done.
Ich hab es gerade geschafft. I just managed it.
Ich hab’s. I’ve got it.
Ich habe Ruhe dringend noetig. I need some rest badly.
Ich habe Wichtigeres zu tun. I’ve other fish to fry.
Ich habe den Anschluss verpasst. I missed the connection.
Ich habe den Satz nicht verstanden. I didn’t catch the sentence.
Ich habe die Streiks satt. I’m fed up with strikes.
Ich habe eine schlimme Erkaeltung. I’ve a bad cold.
Ich habe es Ihnen gesagt. I told you so.
Ich habe es aus guter Quelle. I have it from a good source.
Ich habe es heute morgen im Radio gehoert. I heard it this morning on the radio.
Ich habe es nur zum Spass gesagt. I only said it in fun.
Ich habe es satt. I’m fed up with it.
Ich habe es satt. I’m tired of it.
Ich habe es schon erlebt. I’ve known it to happen.
Ich habe heute abend nichts vor. I’ve nothing on tonight.
Ich habe ihm eine geknallt. I landed him one in the face.
Ich habe kein Auge zugemacht. I didn’t get a wink of sleep.
Ich habe kein Geld. I haven’t any money.
Ich habe kein Kleingeld. I have no small change.
Ich habe keine blasse Ahnung. I haven’t the faintest idea.
Ich habe keinen blassen Dunst! I’ll be damned if I know!
Ich habe mich anders entschlossen. I’ve changed my mind.
Ich habe mir den Magen verdorben. I’ve an upset stomach.
Ich habe nicht die leiseste Ahnung. I have not the faintest idea.
Ich habe nichts einzuwenden. I have no objections.
Ich hatte es gruendlich satt. I was completely browned off.
Ich hoerte es zufaellig. I chanced to hear it.
Ich hoffe, Sie unterstuetzen meinen Plan. I hope you’ll back my plan.
Ich kann daraus nicht klug werden. I can make nothing of it.
Ich kann diese Hitze nicht ertragen. I can’t bear this heat.
Ich kann es mir kaum leisten. I can ill afford it.
Ich kann es mir nicht leisten. I can’t afford it.
Ich kann es nicht lassen. I can’t help doing it.
Ich kann ihn nicht leiden. I can’t bear him.
Ich kann ihr nichts abschlagen. I can’t refuse her anything.
Ich kann mir kein Auto leisten. I can’t afford a car.
Ich kann mir nicht helfen. I can’t help it.
Ich kann nicht klug daraus werden. I can’t make head or tail of it.
Ich kann nichts dafuer. I can’t help it.
Ich kann nichts damit anfangen. I can’t do anything with it.
Ich kenne ihn vom Sehen. I know him by sight.
Ich klebe die Marke darauf. I stick on the stamp.
Ich komme auf einen Sprung vorbei. I’ll just drop in for a second.
Ich komme morgen in acht Tagen. I’ll arrive a week tomorrow.
Ich konnte nicht zu Worte kommen. I couldn’t get a word in edge- wise.
Ich langweilte mich furchtbar. I was terribly bored.
Ich lasse mich nicht draengen. I refuse to be rushed.
Ich lese sehr gern. I am fond of reading.
Ich liess es erledigen. I had it done.
Ich liess sie Platz nehmen. I had her sit down.
Ich mache Schluss fuer heute. I call it a day.
Ich mache es auf der Stelle. I’ll do it this minute.
Ich mache mir nichts daraus. I don’t care a fig for it.
Ich moechte in Ruhe lesen. I want to read in peace.
Ich muss eine Besorgung machen. I have to do an errand.
Ich muss in aller Fruehe aufbrechen. I have to start bright and early.
Ich nehme mir kein Blatt mehr vor den Mund. I’m not going to mince matters.
Ich platze vor Neugier. I’m bursting with curiosity.
Ich ruehre keinen Finger. I won’t lift a finger.
Ich sage Ihnen, was wirklich dran ist. I’ll give you the low down.
Ich sah es ein. It was brought home to me.
Ich sah mich gezwungen, es zu sagen. I felt impelled to say it.
Ich schaffte es gerade noch. I just managed it.
Ich schlief wie ein Murmeltier. I slept like a top.
Ich setze alles auf eine Karte. I put all my eggs in one basket.
Ich setzte meinen Willen durch. I carried my point.
Ich stelle meine Uhr eine Stunde vor. I get my watch an hour ahead.
Ich suchte Ihre Wohnung auf. I called at your house.
Ich tappe im Dunkeln. I’m in the dark.
Ich teilte ihm das Wichtigste mit. I told him what was most important.
Ich traf ihn zufaellig. I happened to meet him.
Ich traf sie zufaellig. I chanced to meet her.
Ich traue dem Frieden nicht. There’s something in the wind.
Ich verbitte mir solche Ausdruecke! Language, sir!
Ich verdanke ihm viel. I owe him much.
Ich verlange Gehorsam. I insist on obedience.
Ich verlasse mich auf Sie. I count on you.
Ich verstehe nur Bahnhof. It’s all Greek to me.
Ich verstehe schon. I get it.
Ich war in letzter Zeit sehr beschaeftigt. I’ve been extremly busy lately.
Ich warte auf Ihre Erklaerung. I’m waiting to hear your explanation.
Ich warte lieber bis zum Abend. I should prefer to wait until evening.
Ich warte lieber. I should prefer to wait.
Ich wasche meine Haende in Unschuld. I wash my hands of it.
Ich weiss davon. I know about it.
Ich weiss es wirklich nicht. I’m blessed if I know.
Ich weiss es wirklich nicht. I’m sure I don’t know.
Ich weiss nicht, was ich tun soll. I’m at a loss what to do.
Ich weiss, was ich will. I know my own mind.
Ich werde Ihnen was husten. I’ll see you further first.
Ich werde Ihrem Rat folgen. I’ll act on your advice.
Ich werde es mir ueberlegen. I’ll think it over.
Ich werde es nie schaffen. I’ll never make it.
Ich werde ihm schon helfen! I’ll give him what for!
Ich werde mich sofort darum kuemmern. I’ll see to it at once.
Ich wurde bis auf die Haut nass. I got soaked to the skin.
Ich wurde herzlich empfangen. I was cordially received.
Ich wurde vertraut mit ihm. I became familiar with him.
Ich zahlte es ihm mit gleicher Muenze heim. I paid him out in his own coin.
Ihm fehlen zwei Zaehne. He has two teeth missing.
Ihm fehlt der Mut dazu. He lacks the courage to do it.
Ihm fehlte der Mut voellig. He was completely lacking in courage.
Ihm ging ein Licht auf. He saw daylight.
Ihm ist alles gleich. All things are alike to him.
Ihm ist nicht mehr zu helfen. He’s beyond help.
Ihr ist uebel. She feels sick.
Ihr neuer Hut steht ihr gut. Her new hat becomes her.
Ihre Chancen sind gering. Your chances are small.
Ihre Schlussfolgerung leuchtet mir nicht ein. I don’t see your conclusion.
Illusion rope of sand
Im Ernst! No kidding!
Immer der Nase nach. Just follow your nose.
Immer mit der Ruhe! Hold your horses!
In der Not frisst der Teufel Fliegen. Beggars can’t be choosers.
In liebevoller Sorge begleitet sie ihn. With tender and loving care she follows him.
Infolge des Regens konnten wir nicht kommen. Owing to the rain we couldn’t come.
Irgendetwas ist immer dran. No smoke without a fire.
Ist das Ihr Ernst? Are you in earnest?
Ist er ein Arbeitstier? Is he a glutton for work?
Ist genug Wein fuer alle da? Is there enough wine to go round?
Ist noch Saft uebrig? Is there any juice left?
Jahrmarkt der Eitelkeit Vanity Fair
Jenseits kingdom-come
Jetzt aber dalli! Sharp’s the word!
Jetzt geht mir ein Licht auf. Now I begin to see.
Jetzt geht’s ums Ganze. It’s do or die now.
Jetzt ist alles aus! That’s torn it!
Jetzt ist er dran. His number is up.
Jetzt redest du vernuenftig. Now you’re talking sense.
Jetzt reicht es mir aber! That’s the last straw!
Jetzt reichts mir! This is the limit!
Jetzt sind Sie dran. The ball’s in your court.
Karten spielen to play at cards
Kaufvertrag purchase contract
Keine Ahnung! No idea!
Keine Bange! No fear!
Keine Komplimente! No ceremony!
Keine Unverschaemtheiten! None of your lip!
Keine Ursache. Don’t mention it.
Keineswegs! No way!
Kern der Sache root of the matter
Kind und Kegel bag and baggage
Kinder haben keinen Zutritt! Children not admitted!
Kinderstunde children’s hour
Kleinigkeiten odds and ends
Koennen Sie das beschwoeren? Can you swear to that?
Kohle machen to line one’s pockets
Komm ganz bestimmt! Don’t fail to come!
Komm mir nie wieder ins Haus. Don’t darken my door again.
Komm mit! Come along!
Kommen Sie mir nicht mit Ausreden! None of your excuses!
Kopf hoch! Cheer up!
Kopf oder Zahl pitch-and-toss
Kopf und Kragen riskieren to ride for a fall
Krach schlagen to make a row
Krach schlagen to raise hell
Krach schlagen to raise the root
Kraftausdruecke a strong language
Krokodilstraenen false tears
Kuemmern Sie sich nicht darum. Don’t bother about it.
Kuemmern Sie sich um Ihre eigenen Sachen! Mind your own business!
Ladenhueter drug on the market
Ladenpreis retail price
Lass das! Drop it!
Lass dich nicht aufhalten. Don’t let me keep you.
Lass dich nicht entmutigen! Don’t lose heart!
Lass dich nicht unterkriegen! Keep your tail up!
Lass dir nichts anmerken! Don’t let on anything!
Lass mich in Frieden! Don’t bother me!
Lassen Sie den Kopf nicht haengen. Don’t be down in the mouth.
Lassen Sie mich an der Ecke aussteigen. Drop me at the corner.
Lassen Sie sich nicht entmutigen. Don’t get discouraged.
Lassen Sie sich nicht taeuschen. Don’t let yourself be fooled.
Lebst du hinter dem Mond? Where do you live?
Legen Sie etwas fuer schlechte Zeiten zurueck! Put something by for a rainy day!
Leider! Worse luck!
Leute von Rang people of position
Lueg mich nicht an! Don’t lie to me!
Luftschloesser castles in the air
Luftspruenge machen to cut capors
Luftveraenderung change of air
Lust haben to feel like
Mach fix! Make it snappy!
Mach kein Theater! Don’t fuss!
Mach keine Witze! Quit joking!
Mach keinen Unfug! Keep out of mischief!
Mach mal Dampf! Pull your finger out!
Mach schnell! Buck up!
Mach’s mal halblang! Draw it mild!
Mach, was du willst! Do your worst!
Mach, was du willst! Take it or leave it!
Machen Sie es sich bequem. Make yourself at home.
Machen Sie sich deswegen keine Gedanken! Don’t let it trouble you!
Machen Sie sich keine Sorgen! Don’t worry!
Machen Sie, was Sie wollen. Have it your own way.
Macht nichts! Never mind!
Malen Sie nicht den Teufel an die Wand! Don’t meet trouble halfway!
Man erfuhr es gestern. It was learned yesterday.
Man hat dich reingelegt. You’ve been had.
Man kann es sagen. It’s safe to say.
Man kann nie wissen. You never can tell.
Man sieht ihr ihr Alter nicht an. She doesn’t look her age.
Man verspricht uns hoehere Loehne. We are promised higher wages.
Man weiss nie. You never know.
Mangel an Arbeitskraeften manpower shortage
Massnahmen ergreifen to take steps
Meckern Sie nicht! Don’t be so fussy!
Mehrarbeit leisten to work overtime
Mein Name ist Hase. I haven’t got a clue.
Meine Augen sind sehr schlecht. My sight is very poor.
Meine Schmerzen sind weg. My pain has gone.
Meine Zeit kommt noch. My turn will come.
Meinetwegen! I don’t mind!
Meinungsverschiedenheiten bad blood
Mensch und Tier man and beast
Menschenskind! Man alive!
Merkmal distinguishing mark
Mir fiel ein Stein vom Herzen. It took a load off my mind.
Mir gefaellt, wie er arbeitet. I like the way he works.
Mir ist gekuendigt worden. I’m under notice to leave.
Mir ist kalt. I am cold.
Mir ist schwindelig. My head swims.
Mir ist sie zu leichtsinnig. For me she’s too frivolous.
Mir straeubten sich die Haare. My hair stood on end.
Mit Ihnen bin ich fertig. I’ve finished with you.
Mit wem sind Sie verabredet? Who is your date?
Mitleid haben mit to feel sympathy for
Mittagspause lunch break
Mittel und Wege ways and means
Mittel und Wege ways and means
Mode werden to come into fashion
Muehe machen to give trouble
Muss er es tun? Need he do it?
Mut fassen to pluck up courage
Muttersprache native tongue
Nachricht haben von to have word from
Namen in eine Liste eintragen to enter names on a list
Nanu, dass du hier bist! Fancy meeting you here!
Nebenkosten extra charges
Nehmen Sie es nicht uebel. Don’t take it amiss.
Nein, so was! Well, I never!
Nettogehalt take-home pay
Neue Besen kehren gut. A new broom sweeps clean.
Nicht gerade jetzt! Not just yet!
Nicht moeglich! You don’t say so!
Nicht um alles in der Welt! Not for the life of me!
Nicht, dass ich wuesste. Not that I remember.
Nichts als Narren! None but fools!
Nichts fuer ungut! No offence!
Niemand ausser Ihnen. No person other than yourself.
Nimm alles! Take the lot!
Nimm dich zusammen! Be yourself!
Nimm dich zusammen! Get a grip!
Nimm dich zusammen! Pull yourself together!
Nun erst recht nicht! Now less then ever!
Nur abwarten! Wait and see!
Nur nicht verzweifeln! Never say die!
Nur zu! More power to you!
Nutzen abwerfen to yield profit
Ohne mich! I’m not taking any!
Ortsgespraech local call
Papier ist geduldig. Paper doesn’t blush.
Pass auf! Look out!
Passen Sie gut auf! Pay close attention!
Pauschalpreis inclusive terms
Pech hard lines
Personenzug local train
Pfeffer ist scharf. Pepper is hot.
Pflichtbesuch duty call
Preisschild price tag
Prestigeverlust loss of face
Probezeit qualifying period
Probieren geht ueber studieren. The proof of the pudding is in the eating.
Prominente well-known people
Provinznest hick town
Qualitaetswaren quality good
Qualitaetswein vintage wine
Quatsch! My feet!
Rasen betreten verboten! Keep off the grass!
Rauchfahne trail of smoke
Rechenschaft ablegen ueber to give an account of
Rechnen Sie nicht mit mir! You can count me out!
Recht und Ordnung law and order
Reden Sie nicht um den heissen Brei herum! Don’t beat about the bush!
Reissen Sie sich zusammen! Pull yourself together!
Reklameschoenheit glamour-girl
Risiken vermeiden to play for safety
Rohstoff raw material
Rolltreppe moving staircase
Rufen Sie mich an! Give me a call!
Ruhig Blut! Keep your hair on!
Rutsch mir den Buckel runter! Nuts to you!
Sachen umherwerfen to send things flying
Satzung standing rule
Schaden anrichten to do harm
Schadenersatz zahlen to pay damages
Schaeme dich! Be ashamed of yourself!
Schalt das Licht ein! Turn on the light!
Schau nicht so dumm. Don’t look like that.
Scher dich zum Teufel! Go to hell!
Schieben Sie die Schuld nicht auf mich! Don’t lay the blame on me!
Schiess los! Fire away!
Schiess los! Get cracking!
Schinderei rough going
Schindluder treiben mit to play fast and loose with
Schlagfertigkeit ready wit
Schlagzeilen liefern to hit the headlines
Schlange stehen to stand in line
Schleuderpreis price cut to the bone
Schluesse ziehen to draw conclusions
Schluss damit! There’s an end of it!
Schreib mir ein paar Zeilen. Drop me a line.
Schreibling would-be poet
Schulden machen to rup up a score
Sei auf der Hut! Keep your powder dry!
Sei guten Mutes! Cheer up!
Sei mir nicht boese. Don’t be cross with me.
Seien Sie offen zu mir! Be frank with me!
Seien wir ehrlich. Let’s face it.
Sein Bericht erregte Aufsehen. His report caused a sensation.
Sein Ehrgeiz kennt keine Grenzen. There’s no limit to his ambition.
Sein Gehalt wurde gekuerzt. His salary was cut.
Sein Gesicht war sehenswert. His face was a perfect study.
Sein Name ist mir entfallen. His name escaped me.
Sein Vorschlag passt mir gar nicht. I don’t like his suggestion at all.
Seine Tage sind gezaehlt. His days are numbered.
Seine Traeume erfuellten sich. His dreams came true.
Seine Zeit ist abgelaufen. His time is up.
Selbstkosten original costs
Selbstmord begehen to commit suicide
Sie aeusserte sich sehr offen darueber. She was very outspoken about it.
Sie amuesierte sich koestlich. She had a ripping good time.
Sie besuchen die Versammlung. They attend the meeting.
Sie bot einen enttaeuschenden Anblick. She was a vision of delight.
Sie brachte mich auf die Palme. She drove me crazy.
Sie brauchen sich nicht zu rechtfertigen. You needn’t justify yourself.
Sie braucht nicht zu gehen. She hasn’t got to go.
Sie deckte den Tisch. She laid the table.
Sie dreht durch. She’s cracking up.
Sie durfte nicht gehen. She wasn’t allowed to go.
Sie erleichterte ihr Herz. She disburdened her mind.
Sie fragten mich geradeheraus. They asked me point-black.
Sie fuehlt sich gekraenkt. She feels hurt.
Sie gab sich grosse Muehe. She tried hard.
Sie gab sich ihm hin. She gave herself up to him.
Sie ging ihre Notizen durch. She went over her notes.
Sie goennt es Dir. She doesn’t begruge it to you.
Sie haben einen Tag frei. You’ve a day off.
Sie haben es heraufbeschworen. You’ve asked for it.
Sie haben nicht die geringste Aussicht. You haven’t an earthly.
Sie haben nichts fuereinander uebrig. There’s no love lost between them.
Sie haben nichts gegessen. They feel empty.
Sie haben sich nicht verstanden. They didn’t get on well together.
Sie haben uns sehr gefehlt. We’ve missed you badly.
Sie hat einen Fernsehfimmel. She’s crazy about television.
Sie hat kein Kunstempfinden. She has no feeling for art.
Sie hat leichte Kopfschmerzen. She has a slight headache.
Sie hat nichts zu melden. She’s a nobody.
Sie hat nichts zum Anziehen. She has not a rag to put on.
Sie hat ueberhaupt keine Ahnung. She doesn’t know the first thing.
Sie hatte Mitleid mit ihm. She had pity on him.
Sie hatte kein Geld bei sich. She had no money about her.
Sie hoerte schweigend zu. She listened in silence.
Sie ist bis ueber beide Ohren verliebt. She’s head over heels in love.
Sie ist ein Buecherwurm. She’s a glutton for books.
Sie ist eine Fruehaufsteherin. She’s an early bird.
Sie ist entschlossen zu gehen. She’s bent on going.
Sie ist fantasielos. She has no imagination.
Sie ist franzoesischer Herkunft! She’s of French stock!
Sie ist gar nicht so unmusikalisch. She’s not at all musical.
Sie ist gut bei ihm angeschrieben. She’s in his good books.
Sie ist heute erkaeltet. She has a cold today.
Sie ist in fieberhafter Aufregung. She’s in a fever of excitement.
Sie ist nicht da. She’s not in.
Sie ist piekfein gekleidet. She’s dressed up to the nines.
Sie ist schlagfertig. She’s quick at repartee.
Sie ist schwach in Franzoesisch. She’s weak in French.
Sie ist sehr mager geworden. She’s grown very thin.
Sie ist sehr waehlerisch. She’s very particular.
Sie ist sein ein und alles. She’s all the world to him.
Sie ist unglaublich. She’s the limit.
Sie ist verreist. She is out of town.
Sie ist von gestern. She’s quite a back number.
Sie ist wieder die alte. She’s herself again.
Sie ist wieder zu Hause. She’s back home.
Sie kam als letzte. She came last.
Sie kam auf einen Sprung herein. She dropped in.
Sie kam mit dem Bus an. She arrived by bus.
Sie kam vom Lande. She came up from the country.
Sie kann gut rechnen. She’s good at sums.
Sie kennt nicht Mass und Ziel. She doesn’t know her meter and bounds.
Sie koennen Gift darauf nehmen. You can bet your bottom dollar.
Sie koennen es ruhig gestehen. You may as well own up.
Sie koennen mich gern haben. I’ll see you further first.
Sie koennen mir glauben. You can take it from me.
Sie koennen sich Ihre Worte sparen. You’re wasting your breath.
Sie koennen sich darauf verlassen. You can count on that.
Sie konnte ihre Ruehrung nicht verbergen. She couldn’t hide her emotion.
Sie laesst ihrer Fantasie freien Lauf. She gives her fancy full scope.
Sie leugnete rundweg. She flatly denied.
Sie luden Freund und Feind ein. They invited friend and foe.
Sie luegt wie gedruckt. She’s a lying so-and-so.
Sie machen sich keinen Begriff! You’ve no idea!
Sie macht mir viel Muehe. She gives me a lot of trouble.
Sie macht sich nur ueber Sie lustig. She’s only trying to poke fun at you.
Sie machte grosse Augen. She looked surprised.
Sie muessen sich entscheiden. You have to make up your mind.
Sie muessen sich entschuldigen. You must apologize.
Sie musste viel hinunterschlucken. She had to swallow a lot.
Sie nahm sich vor, ihm aus dem Weg zu gehen. She decided to give him a wide berth.
Sie nickte mit dem Kopf. She nodded her head.
Sie passen ueberhaupt nicht zusammen. They’re a bad match.
Sie platzt vor Neugierde. She’s bursting with curiosity.
Sie rauschte aus dem Zimmer. She swept from the room.
Sie redet in Bildern. She speaks in images.
Sie sass am Steuer. She was at the wheel.
Sie schritt auf und ab. She paved up and down.
Sie sehen gut aus. You look well.
Sie sind an der Reihe. It’s your turn.
Sie sind anstaendige Leute. They’re respectable people.
Sie sind gemeint. This means you.
Sie sitzt in der Patsche. She’s in a jam.
Sie sollten lieber gehen. You had better go.
Sie sollten mich kennen! I’ll give you what for!
Sie sollten sich schaemen. You ought to be ashamed of yourself.
Sie standen in aller Herrgottsfruehe auf. They got up at an unearthly hour.
Sie tut mir leid. I’m sorry for her.
Sie verlangten ihr Geld zurueck. They claimed their money back.
Sie verstehen ihn. They sympathize with him.
Sie war beleidigt. She was offended.
Sie war gestern beim Friseur. She had a hair-do yesterday.
Sie war tief eingeschlafen. She was fast asleep.
Sie wird leicht seekrank. She’s a bad sailor.
Sie wohnt bei mir. She’s staying with me.
Sie wohnt ein Stockwerk unter mir. She lives one floor below me.
Sie wollte es einfach nicht glauben. She refused to believe it.
Sie wurden Freunde. They got to be friends.
Sie wurden auf frischer Tat ertappt. They were caught red-handed.
Sieh dich vor! Look ahead!
Siehst du ihn jemals? Do you ever see him?
Sind Sie satt? Are you full?
So dumm bin ich nicht. I know better.
So ein Bart! Queen Anne is dead!
So ein Feigling! Such a coward!
So ein Unsinn! The very idea!
So eine Schande! What a shame!
So geht es mir auch! Same here!
So ist das Leben! Such is life!
So wahr ich hier stehe! Upon my Sam!
So wahr ich lebe! Upon my life!
Sommerfrische summer-resort
Sommergaeste summer visitors
Sonst noch etwas ? Anything else ?
Soviel ich weiss. As far as I know.
Sowas mag ich! I like that!
Spass beiseite! All jokes aside!
Spielen Sie Klavier? Do you play the piano?
Spielregeln laws of the game
Stadtgespraech common talk
Statistiken zusammenstellen to compile statistics
Staunen erregen to cause surprise
Streit anfangen mit to pick a quarrel with
Streng dich an! Play up!
Strengen Sie sich mal an! Pull yourself together!
Stumpf und Stiel root and branch
Suesswasser fresh water
Tag der Abrechnung day of reckoning
Tagesereignisse current-events
Tagesgespraech nine days’ wonder
Tagesordnung order of the day
Tapetenwechsel change of scene
Tatsachen verdrehen to give a false colour
Traenen vergiessen to shed tears
Troedelladen junk-shop
Ueberlassen Sie es mir! leave it to me!
Uebrigens by the way
Um was handelt es sich ? What’s it all about ?
Umgangssprache common speach
Und ob ich es weiss! Don’t I know it!
Unglueck in der Liebe haben to be crossed in love
Unkraut vergeht nicht. Bad needs grow tall.
Unruhe stiften to disturb the peace
Uns fiel nichts ein. We could think of nothing to say.
Unschuldsmiene innocent air
Unsere Vorraete gehen zur Neige. We are running out of.
Unsinn hooey
Unsinn! Rats!
Unterbrechen Sie mich nicht! Don’t interrupt me!
Unterkunft und Verpflegung bord and lodging
Unterricht erteilen to give lessons
Urauffuehrung first release
Urwald virgin forest
Veraenderungen vorbehalten subject to change without notice
Vergiss nicht, dass du eine Verabredung hast. Bear in mind that you’ve an appointment.
Vergnuegen finden an to take delight in
Verkaufsgespraech sales talk
Verkehrsstockung traffic congestion
Verschleiss wear and tear
Verschwinde! Get along with you!
Versetzen Sie sich in meine Lage. Put yourself in my place.
Verstehen Sie mich? Do you take me?
Versuchs doch mal! Have a go at it!
Versuchs doch mal! Just go and try it!
Verwaltungsapparat ministrative organization
Viel Erfolg! Good speed!
Vielen Dank fuer Ihren Anruf! Thanks for calling!
Vogel friss oder stirb. It’s sink or swim.
Von jetzt an geht alles glatt. From now on it’s all plain sailing.
Von mir aus. For all I care.
Vordruck printed form
Vorsicht Stufe! Mind the step!
Wahlen durchfuehren to hold elections
Wahlreden stump speeches
Wahrscheinlich haben Sie recht. I dare say you’re right.
Waren transportieren to transport goods
Warten Sie, bis Sie dran sind! Wait your turn!
Was Sie nicht sagen! You don’t say!
Was Sie nicht sagen. You don’t say so.
Was denn noch? What next?
Was fuer Erwaegungen? What considerations?
Was fuer ein Prachtexemplar! What a beauty!
Was fuer eine Frechheit! What cheek!
Was fuer eine Unverschaemtheit! What sense!
Was gibt es Neues? What’s the news?
Was haben Sie auf dem Herzen? What’s on your mind?
Was halten Sie davon? How does it strike you?
Was halten Sie davon? What do you make of it?
Was ist Ihre Ansicht? What’s your opinion?
Was ist der Anlass? What’s the occasion?
Was ist los mit dir? What has come over you?
Was ist los mit dir? What’s wrong with you?
Was ist los? What’s the pitch?
Was kann man noch tun? What remains to be done?
Was kostet die Fahrt? What’s the fare ?
Was macht es schon aus? What’s the odds?
Was nuetzt das schon? What’s the use anyhow?
Was nuetzt es? Of what avail is it?
Was soll das bedeuten? How now?
Was soll der Unsinn? What’s all this good for?
Was steckt dahinter? What’s behind all this?
Weg damit! Hence with it!
Weg zum Ruhm avenue to fame
Wein vom Fass wine from the wood
Weiter im Programm! On with the show!
Weitergehen! Keep moving!
Welch traurige Geschichte! How sad a fate!
Welche Groesse haben Sie? What size do you take?
Wem erzaehlen Sie das! You are telling me!
Wen kuemmert es? Who cares?
Wenn ich es nur gewusst haette! If I only had known!
Wenn ich mich nicht sehr irre. Unless I’m very much mistaken.
Wenn ich nur mehr Geld haette. If only I had more money.
Wer denn sonst? Whoever else?
Wer ist an der Spitze? Who’s ahead?
Wer ist einverstanden? Who is in favour?
Werde nicht ungeduldig! Don’t get out of patience!
Werden Sie daraus klug? Does this make sense to you?
Wessen Idee ist das? Who’s the brain behind?
Wie Sie es auch immer machen. However you do it.
Wie es auch immer war, sie kam jedenfalls. All the same she came.
Wie gross sind Sie? What’s your height?
Wie ist sie mit dir verwandt? What relation is she to you?
Wie kam er nur dazu? What made him do that?
Wie kommen Sie dazu? How dare you?
Wie schade! What a pity!
Wie sehen Sie denn aus! What an object you’re!
Wie siehst denn du aus. What a sight you are.
Wie sind Sie darauf gekommen? How did you hit on that?
Wie steht das Spiel ? What’s the score ?
Wie steht heute die Pesete? How is the peseta today?
Wie verbringen Sie Ihre Freizeit ? What do you do in your spare time ?
Wie waers mit dem Fruehstueck ? What about breakfast ?
Willst du rauchen? Have a smoke?
Winkeladvokat hack lawyer
Wir brachten ihn zum Sprechen. We made him talk.
Wir haben gute Nachrichten. We’ve got some good news.
Wir hatten kein leichtes Los. We’ve had a tough time.
Wir koennen es erst im naechsten Jahr erfahren. We shall not know until next year.
Wir legen zusammen und reisen gemeinsam. We’ll pool expenses and travel together.
Wir muessen zusammenhalten. We must stuck together.
Wir sahen es zufaellig. We happened to see it.
Wir schliefen im Freien. We slept out of doors.
Wir schlossen Frieden. We made it up.
Wir sind nahe verwandt. We are near relatives.
Wir spielen um nichts. We play for love.
Wir trafen uns am Abend. We met at night.
Wir tun nur so. We’re only pretending.
Wir zogen Lose. We drew lots.
Witze reissen to crack jokes
Wo ist Ihr staendiger Wohnsitz? Where is your permanent residence?
Wo sind wir steckengeblieben ? Where did we break off ?
Wo steht er politisch? What are his politics?
Wohin fahren Sie ? Where are you bound for ?
Wohnungsnot housing shortage
Wollen Sie gefaelligst den Mund halten! Will you kindly shut up!
Womit verdient er sein Brot? What does he do for a living?
Worauf will er hinaus? What’s he driving at?
Worauf wollen Sie hinaus ? What are you driving at ?
Wuerden Sie mir bitte die Zeitung holen? Could you go and get the paper?
Wurden Sie an die Luft gesetzt? Did you get the sack?
Wurzeln schlagen to strike root
Zahlen zusammenzaehlen to add up figures
Zeit und Ort bestimmen to set time and place
Zeit vergeuden to waste time
Zeit zu gewinnen suchen to play for time
Zeitkarte commutation ticket
Zieh Leine! Get lost!
Zieh die Vorhaenge zu! Draw the curtains!
Zieht es Ihnen? Are you in a draught?
Zierpflanzen ornamental plants
Zimmer vermieten to let rooms
Zins tragen to carry interest
Zulage extra-pay
Zwischenverkauf vorbehalten subject to prior sale
ab und zu on and off
absagen to call off
absahnen to get on the gravy train
absolut sicher sein to be as safe as houses
abwarten to wait and see
aeusserst amuesant as good as a play
aktenkundig on records
alkoholfreies Getraenk soft drink
alle Hebel in Bewegung setzen to pull out all the stops
alle Jubeljahre once in a blue moon
alle moeglichen Leute all sorts of people
alle zusammen in a body
alle zwei Jahre every two years
allem Anschein nach to all appearances
alles auf den Kopf stellen to turn everything topsyturvy
alles eingestehen to make a clean breast of
allgemeine Wehrpflicht compulsory military service
allmaehlich by and by
als verloren ansehen to count for lost
alt werden to grow old
altmodisch out of fashion
am Ende seiner Kraft at the end of one’s tether
am Rande eines Krieges stehen to be on the verge of war
am Strassenrand at the roadside
am Telefon on the phone
am haeufigsten gebraucht most commonly used
am hellichten Tag in broad daylight
an die Decke gehen to hit the roof
an die Macht kommen to come into power
an einem Wettbewerb teilnehmen to enter a contest
an einem bestimmten Tag on a given day
an etwas beteiligt sein to be involved in something
andere schlecht machen to run down other people
andererseits on the other hand
angetrunkener Mut dutch courage
anreden als to address as
ans Telefon gehen to answer the phone
anstaendig behandeln to give a square deal
arbeitslos out of work
at any rate auf jeden Fall
auf Biegen und Brechen it’s make or break
auf Kinder aufpassen to watch children
auf Pump on the nod
auf Scheidung klagen to sue for a divorce
auf Urlaub away on leave
auf Zehenspitzen on tiptoe
auf alle Faelle without fail
auf allen vieren kriechen to crawl on all fours
auf dem Holzweg sein to be on the wrong tack
auf dem Strich on the game
auf dem Strich on the streets
auf dem laufenden sein to be up to date
auf den Boden der Wirklichkeit zurueckkommen to come down to earth
auf den Markt kommen to come onto the market
auf den ersten Blick at first blush
auf der Anklagebank sitzen to be in the dock
auf der Flucht on the run
auf der Hoehe sein to feel fit
auf der Stelle right away
auf der Wanderschaft on the tramp
auf der ganzen Welt worldwide
auf die Dauer in the long run
auf die Dauer in the long run
auf die Pauke hauen to paint the town red
auf die falsche Karte setzen to bet on the wrong horse
auf die leichte Schulter nehmen to treat lightly
auf diese Weise by this means
auf einen Fehler hinweisen to point out a mistake
auf einmal at a single blow
auf etwas stossen to hit upon
auf frischer Tat in the very act
auf grossem Fuss leben to live like a lord
auf gut Glueck at a venture
auf halbem Weg entgegenkommen to meet halfway
auf hoher See on the high seas
auf jeden Fall at any rate
auf jeden Fall at any rate
auf keinen Fall by no means
auf politischem Gebiet in the range of politics
auf und ab up and down
aufbrechen nach to start for
aufgedonnert in full feather
aufgedonnert sein to be dressed to kill
aufgekratzt full of vim
aufmerksam beobachten to keep an eye on
aufpassen to pay attention
aufs Ganze gehen to go the whole hog
aufschneiden to draw the long bow
aufwachsen to grow up
aus Erfahrung wissen to know from experience
aus Mangel an for lack of
aus Versehen by mistake
aus Versehen by mistake
aus dem Job fliegen to get the push
aus dem Training out of training
aus der Haut fahren to fly off the handle
aus der Not eine Tugend machen to make a virtue of necessity
aus erster Hand at first hand
aus freien Stuecken on his own free will
aus guter Quelle on good authority
aus politischen Gruenden for political reasons
ausgerechnet er he of all people
ausgerechnet heute today of all days
ausgestellt sein to be on display
auslaendischer Wein wine of foreign growth
ausleihen to lend and borrow
ausquetschen wie eine Zitrone to squeeze the orange dry
ausser Betrieb out of order
ausserordentlich geschmeichelt flattered and cajoled
ausverkaufen to sell off
auswaerts wohnen to live out
auswendig lernen to learn by heart
baff sein to be flabbergasted
begruessen to come and meet
bei Anbruch der Nacht at nightfall
bei erster Gelegenheit at the first opportunity
bei naeherem Nachdenken on second thoughts
bei verschiedenen Gelegenheiten on several occasions
beim augenblicklichen Stand der Dinge as things are now
beim geringsten Anlass at the slightest provocation
beizeiten in good time
bekannt sein to be known
bekannt werden mit to get acquainted with
beschaeftigt sein to be engaged
beschaeftigt sein to be occupied
besoffen primed
besoffen sein to be plastered
besuchen to go and see
bis hierher und nicht weiter so far and no further
bis jetzt up to now
bis spaet in die Nacht hinein arbeiten to burn the midnight oil
bis zum Wahnsinn lieben to love to distraction
blass werden to turn pale
buergen fuer to answer for
dahinscheiden to pass away
dann und wann now and then
das Fuer und Wider the pros and cons
das Geschaeft aufgeben to go out of business
das Leben kennenlernen to see life
das Problem ist the trouble is
das Protokoll fuehren to keep the minutes
das Spiel ist aus the game is up
das Tanzbein schwingen to shake a leg
das Transportwesen transport facilities
das Wesentliche nicht begreifen to miss the point
das Wort ergreifen to rise to speak
das Wort in die Tat umsetzen to suit the action to the world
das genaue Porto the exact postage
das grosse Los ziehen to hit the jack-pot
das ist Pech that’s bad luck
das letzte Wort haben to have the final say
das noetige Geld auftreiben to raise the wind
das oberste zuunterst kehren to turn inside out
dem Wein tuechtig zusprechen to do justice to the wine
den Bedarf decken von to satisfy the needs of
den Haushalt fuehren to keep house
den Hoerer auflegen to ring off
den Schein wahren to keep up appearances
den Stein ins Rollen bringen to set the ball rolling
den Termin einhalten to meet the deadline
den Vorsitz fuehren to take the chair
den Weg ebnen to pave the way
den Weg markieren to blaze the trail
den Zaehler ablesen to read the meter
den Zug erreichen to catch the train
den ersten Schritt tun to make the first move
den ganzen Abend damit zubringen to make an evening of it
den lieben langen Tag the whole blessed day
den richtigen Ton treffen to strike the right note
der 1. April All Fools Day
der Ernst der Situation the gravity of the situation
der Fluch seines Lebens the bane of his life
der Hahn im Korbe the cock of the walk
der Katzenjammer danach the morning after the night before
der Sache nachgehen to go into the matter
der Schein truegt appearances are deceiving
der Zahn der Zeit the ravages of time
der blosse Gedanke the very thought
der einzige Ausweg the only way out
der ganze Kram the whole outfit
der ganze Kram the whole stuff
der groesste Tor the mose fool
der richtige Tip the straight tip
der strittige Punkt the point at issue
der vorletzte the last but one
dicke Freunde sein to get on like a house of fire
dicker Geldbeutel fat purse
die Allgemeinheit the general public
die Anwesenden eingeschlossen counting those present
die Art und Weise, etwas zu tun the way of doing something
die Beine in die Hand nehmen to take to one’s heels
die Dinge laufen lassen to let things slide
die Fassung bewahren to keep one’s countenance
die Frau von heute the new woman
die Geduld verlieren to lose one’s temper
die Gelegenheit ergreifen to jump at the chance
die Gelegenheit verpassen to miss the opportunity
die Gemueter beruhigen to put oil on troubled waters
die Grippe haben to have the flue
die Hosen anhaben to wear the breeches
die Hosen voll haben to be in a blue funk
die Katze im Sack kaufen to buy a pig in a poke
die Kosten berechnen to count the cost
die Kosten ueberschaetzen to overestimate the costs
die Lage retten to save the day
die Lampen ausschalten to turn out the lights
die Loesung eines Problems the answer to a problem
die Nase voll haben to be fed up with
die Not lindern to relieve the distress
die Ohren steif halten to keep a stiff upper lip
die Ohren steifhalten to keep one’s chin up
die Probe bestehen to stand the test
die Ruhe bewahren to keep calm
die Ruhe bewahren to keep one’s head
die Ruhe selbst sein as cool as a cucumber
die Sache ist die the point is
die Schliche kennen to know the ropes
die Schnauze voll haben to be fed up to the back teeth
die Spielregeln kennen to know the ropes
die Strasse entlang along the road
die Suppe ausloeffeln to face the music
die Tuer aufmachen to answer the bell
die Zeche bezahlen to stand Sam
die Zeit totschlagen to kill time
die Zeit verbringen to spend the time
die eigene Haut retten to save one’s hide
die elegante Welt the smart set
die ganze Sippschaft the whole boiling
die ganze Zeit all along
die gelehrte Welt the world of letters
die geringste Aussicht the ghost of a chance
die gruene Minna the black Maria
die heutigen Veranstaltungen todays arrangements
die lieben Mitbuerger the unco guide
die morgige Zeitung tomorrow’s paper
die reichen Muessiggaenger the idle rich
die vornehme Welt the people of quality
dieser spezielle Fall this particular case
direkt aus der Quelle straight from the horse’s mouth
draussen in der Welt out in the world
drunter und drueber higgledy-piggledy
duften nach to be sweet with
durch Computer verbunden linked by computer
durch die Post by mail
durch einen gluecklichen Zufall by a fluke
ehe man sich versieht before you can say knife
ein Ammenmaerchen a cock-and-bull story
ein Angebot unterbreiten to submit an offer
ein Auge zudruecken to turn a blind eye
ein Bild fuer die Goetter a sight for the gods
ein Blitz aus heiterem Himmel a bolt from the blue
ein Brett vor dem Kopf haben to be a blockhead
ein Buch ueberfliegen to gallop through a book
ein Denkzettel one in the eye
ein Formular ausfuellen to fill in a form
ein Freundschaftsdienst a friendly turn
ein Gebiet industrialisieren to industrialize an area
ein Gespraech abbrechen to break off a conversation
ein Gespraech fuehren to conduct a conversation
ein Gluecksfall a stroke of luck
ein Handwerk lernen to learn a trade
ein Haufen Luegen a pack of lies
ein Haus bauen lassen to have a house built
ein Haus bewohnen to occupy a house
ein Herz aus Stein a heart of flint
ein Kaffeekraenzchen a hen party
ein Kind grossziehen to bring up a child
ein Kurpfuscher a quack doctor
ein Mann von Ihrer Statur a man of your inches
ein Mittel zum Zweck a means to an end
ein Nachschluessel a false key
ein Name, der Wunder wirkt a name to conjure with
ein Nervenbuendel a bag of nerves
ein Plakat ankleben to post a bill
ein Problem loesen to resolve a problem
ein Problem loesen to solve a problem
ein Projekt foerdern to promote a project
ein Schabernack a practical joke
ein Schlaefchen machen to take a nap
ein Schreibfehler a slip of the pen
ein Schwaechling a wash-out
ein Sprung ins Ungewisse a leap in the dark
ein Spukhaus a haunt house
ein Streichholz anzuenden to light a match
ein Strohmann a man of straw
ein Stueck Seife a cake of soap
ein Tagebuch fuehren to keep a diary
ein Taugenichts a good-for-nothing
ein Tor schiessen to score a goal
ein Tropfen auf dem heissen Stein a drop in the bucket
ein Tropfen auf den heissen Stein a drop in the bucket
ein Urteil faellen to pass a sentence
ein Urteil faellen to pass sentence
ein Verbrechen begehen to commit a crime
ein Vermoegen machen to make a fortune
ein Wink mit dem Zaunpfahl to give a broad hint
ein Wort im Vertrauen a word in your ear
ein Wunder an Gelehrsamkeit a prodigy of learning
ein Wunderkind an infant prodigious
ein Zelt aufschlagen to pitch a tent
ein auffaelliges Kleid a showy dress
ein erfahrener Mann an old hand
ein fuer allemal once for all
ein ganz durchtriebener Kerl a smooth customer
ein genialer Mann a man of genius
ein glatter Betrug a fair swindle
ein grosser Umweg a long way round
ein guter Ruf a good reputation
ein gutes Geschaeft a good stroke of business
ein gutes Mundwerk the gift of the gab
ein hitziges Temperament a hot temper
ein kleiner Schelm a naughty little beggar
ein kluger Schachzug a clever move
ein leichtes Maedchen a lady of easy virtue
ein nachdenkliches Schweigen a pondering silence
ein nettes Suemmchen a pretty penny
ein neues Leben beginnen to turn over a new leaf
ein regnerischer Tag a fine day for ducks
ein sehr belesener Mann a man of vast reading
ein tiefes Geheimnis a dark secret
ein toedlicher Unfall a fatal accident
ein tragischer Vorfall a tragic occurance
ein treuer Freund a fast friend
ein uebler Streich a cheap trick
ein unbeschriebenes Blatt a dark horse
ein vernichtender Blick a killing glance
ein voelliger Narr a born fool
ein wesentlicher Unterschied a major difference
ein winziges Loch a tiny hole
ein zweistoeckiges Haus a two-story building
eine Beschwerde vorbringen to make a complaint
eine Botschaft ausrichten to deliver a message
eine Ehrensache a point of honour
eine Engelsgeduld a patience of job
eine Entscheidung faellen to come to a decision
eine Frage aufwerfen to raise a question
eine Gluecksstraehne a run of good luck
eine Halbtagsstelle a part-time job
eine Hoffnung zerstoeren to dash a hope
eine Kur machen to drink the waters
eine Leidensgeschichte a tale of woe
eine Maetresse a kept woman
eine Maschine bedienen to run a machine
eine Menge Kies lots of lolly
eine Mussheirat a shot-gun wedding
eine Notluege a white lie
eine Politik verfolgen to pursue a policy
eine Portion Eis a dish of ice-cream
eine Rede halten to deliver a speech
eine Regel verletzen to break a rule
eine Selbstverstaendlichkeit a matter of course
eine Stadt mit Aufschwung a booming city
eine Stimme abgeben to cast a ballot
eine Stunde vor Abflug an hour before take-off
eine Telefonverbindung bekommen to get through
eine Verabredung treffen to make an appointment
eine Verlobung loesen to break an engagement
eine Wahl treffen to make a choice
eine Weile dauern to take a long time
eine Wohnung suchen to look for a flat
eine Wunde verbinden to dress a wound
eine Zigarette anzuenden to light a cigarette
eine bewaehrte Methode an approved method
eine etwa zwanzigjaehrige Erfahrung some twenty years of experience
eine freche Luege a round lie
eine ganze Menge a good many
eine ganze Menge Leute quite a number of people
eine klare Sache a plain sailing
eine nachdenkliche Geschichte a story for reflection
eine nette Summe a fair sum
eine schlechte Politik a poor policy
eine schoene Bescherung a nice how-d’ye-do
eine spitze Bemerkung a pointed remark
eine taktlose Bemerkung machen to drop a brick
eine typische Frau a daughter of Eve
eine verbuergte Tatsache a matter of records
eine wichtige Nachricht some news of importance
eine zweite Portion a second helping
einen Antrag annehmen to carry a motion
einen Antrag stellen to make a motion
einen Brief absenden to mail a letter
einen Drachen steigen lassen to fly a kite
einen Plan ausfuehren to carry out a plan
einen Preis nennen to quote a price
einen Scheck faelschen to forge a cheque
einen Termin festlegen to fix a date
einen Zahn ziehen to pull a tooth
einen Zeugen vernehmen to hear a witness
einen grossen Umweg machen to go a long way round
einen schwarzen Tag haben to strike a bad patch
einen tiefen Schlaf haben to be a sound sleeper
einen ueber den Durst trinken to have one over the eight
einer Partei beitreten to join a party
eins aufs Dach kriegen to get it in the neck
einziehen to move in
elend aussehen to look seedy
empfindlich sein to play the woman
endgueltig for good
endlose Muehe no end of trouble
energisch auftreten to put one’s foot down
entgleisen to jump the rails
erhaeltlich sein to be available
erleben to live to see
erpicht sein auf to be bent on
erst recht more than ever
erwachsen grown up
erwischen to get hold of
es allen Leuten recht machen wollen to try to suit everybody
es bessert sich things are looking up
es fuer sich behalten to keep it private
es ganz falsch verstehen to get it wrong
es gehoert sich nicht it’s bad manners
es genuegt it will do
es leuchtet ein it stands to reason
es liegt etwas in der Luft something is in the wind
es nicht boese meinen to mean no harm
es nuetzt nichts it’s no use
essbar fit to eat
etwas auf die Beine bringen to get something going
etwas aufs Spiel setzen to gamble with something
etwas loswerden to get rid of something
etwas zu Gesicht bekommen to set eyes on something
faellig werden to fall due
falls es regnet in case it rains
fast gar nicht hardly ever
fast nichts next to nothing
fast nie hardly ever
faule Ausrede lame excuse
fern jeder Zivilisation far from any semblance of civilization
ferne Zukunft remote future
finstere Gedanken dark thoughts
flach wie ein Brett as flat as a pancake
fliegen to go by plane
flott leben to go the pace
fluechtig sehen to catch a glimpse
fluestern to speak under breath
fotografieren to take a picture
freiberuflich arbeiten to work free-lance
fristlos without notice
fristlos without notice
froesteln to feel chilly
fromm werden to get religion
frostfreier Winter open winter
frueh ins Bett gehen to keep early hours
frueh nach Hause kommen to get home early
fruehe Morgenstunden the small hours
fuer Frau und Kinder sorgen to keep a wife and family
fuer bare Muenze at face value
fuer ein Butterbrot for a song
fuer immer weggehen to leave for good
futsch ist das Geld bang goes the money
ganz abgelegen miles from anywhere
ganz allmaehlich little by little
ganz dringend brauchen to be in dire need of
ganz erledigt sein to be all knocked out
ganz erschoepft sein to be worn out
ganz gleich no matter
ganz gleich, was passiert no matter what happens
ganz in der Naehe a few steps from here
ganz ploetzlich all at once
ganz selbstverstaendlich as a matter of course
ganz vereinzelt few and far between
ganz wach sein to be wide awake
ganz wie ein Kind much like a child
ganze Arbeit leisten to make a good job of it
gar nichts not a dreg
gegen angemessenes Honorar for an appropriate fee
gegen die Wellen ankaempfen to breast the waves
gegenueber over the way
gehupft wie gesprungen by hook or by crook
gelb vor Neid green with envy
gelegen kommen to come in handy
gelegentlich once in a while
gelinde gesagt to say the least
gemeinsame Sache machen to make common cause
genau derselbe the very same
genau diese Frage this very question
genau westlich due west
genehmigungspflichtig subject to approval
genug haben von to be tired of
geradeaus straight ahead
geradeheraus from the shoulder
geradewegs auf jemanden zugehen to make a bee-line
gerne naschen to have a sweet tooth
gernhaben to be fond of
geschniegelt und gebuegelt spick and span
geschweige denn let alone
gesetzlich by law
gesund und munter hale and hearty
gesund und munter safe and sound
gesund wie ein Fisch im Wasser as sound as a bell
gesunder Menschenverstand sanity and reason
gewaltsam by violence
glattes Haar straight hair
gleich von Anfang an right from start
glueckliche Stunden golden hours
glueckliche Zeit halcyon days
glueckliches Lachen laughter and happiness
gluehende Hitze blistering heat
grosse Lust haben zu to have a good mind to
grossspurig reden to talk large
grundlos without any reason
guenstig verkaufen to sell at a good price
gut in Form fit as a fiddle
gut zusammenpassen to be a good match
guten Absatz finden to find a ready market
guter Durchschnitt fair average
guter Laune sein to be in a good temper
gutmuetig of good nature
haesslich wie die Suende as ugly as sin
haushoch ueberlegen vast superior
heftige Gewissensbisse pangs of remorse
heil und gesund safe and sound
heimlich on the sly
helfen to lend a hand
herumlungern to hang about
herunterhandeln to beat down
hiermit teilen wir Ihnen mit this is to inform you
hinter Schloss und Riegel behind bars
hinter Schloss und Riegel under lock of key
hoechst zufrieden sein to be highly pleased
hoechst zuverlaessig loyal and faithful
hoellische Zahnschmerzen the devil of toothache
hungrig wie ein Wolf hungry as a hunter
ich denke mir, dass I’ve a notion that
ich muss sagen I’m bound to say
ich sehe nicht ein I fail to see
ich will sagen I mean to say
ich zum Beispiel I for one
ihm sank der Mut his courage fell
im Amt in office
im Begriff sein zu to be about to
im Begriff sein zu to be about to
im Fernsehen uebertragen to transmit by television
im Freien out of doors
im Gaensemarsch in single file
im Grunde genommen at heart
im Handumdrehen in the twinkling of an eye
im Heer dienen to serve in the army
im Land herumziehen to dash around the country
im Notfall at a push
im Nu in a jiffy
im Radio over the radio
im Sand verlaufen to end in talk
im Schutze der Nacht under favour of night
im Sturm erobern to take by assault
im Takt tanzen to dance in step
im Urlaub sein to be on holiday
im grossen ganzen by and large
im grossen und ganzen in the main
im letzten Augenblick in the nick of time
immer schlechter from bad to worse
immer wieder over and over again
immer zur Hand always at your fingertips
in Alarmbereitschaft on the alert
in Beantwortung Ihres Schreibens in reply to your letter
in Bewegung on the move
in Brand geraten to catch fire
in Brand stecken to set on fire
in Eile sein to be in a hurry
in Eile sein to be in a rush
in Ermangelung for want of
in Fuehrung gehen to gain the lead
in Gang setzen to put in train
in Geldverlegenheit sein to be pressed for money
in Geldverlegenheit sein to be pressed for money
in Privatbesitz privately owned
in Reparatur under repair
in Ruhe lassen to leave alone
in Saus und Braus leben to live on the fat of the land
in Schulden geraten to run into debt
in Streik treten to go on strike
in Verbindung bleiben to keep in touch
in Versuchung fuehren to lead into temptation
in Worte kleiden to put into words
in Worte kleiden to put into words
in Wut geraten to fly into a passion
in acht nehmen to take care of
in alle Winde verweht scattered to the four winds
in aller Form in due form
in aller Ruhe without ruffle or excitement
in anderen Umstaenden in an interesting condition
in bester Ordnung in apple-pie order
in bezug auf with regard to
in boeser Absicht in bad faith
in den Wind schlagen to set at nought
in den kleinsten Einzelheiten in the minutest details
in den sauren Apfel beissen to grin and bear it
in den sauren Apfel beissen to swallow the pill
in der Bluete der Jahre in the prime of life
in der Klemme in deep water
in der Klemme sitzen to be in a tight squeeze
in der Klemme sitzen to be in the tight corner
in der Klemme sitzen to be up a gum tree
in der Londoner City within the sound of Bowbell
in der Tinte sitzen to be in the soup
in der Zwischenzeit in the meantime
in der ganzen Stadt all over the town
in die Quere kommen to get in the way
in die Tat umsetzen to put into practice
in die eigene Tasche arbeiten to line one’s pocket
in dreifacher Ausfertigung in triplicate
in einem Hotel uebernachten to stay at a hotel
in einem fort on and on
in einer Pruefung durchfallen to fail an examination
in geheimnisvolles Dunkel gehuellt wrapped in mystery
in gehobener Stimmung in high spirits
in gewissem Mass in some degree
in gewissem Sinne in a sense
in grossen Zuegen along general lines
in gutem Zustand in good conditions
in guten Verhaeltnissen leben to live at ease
in jeder Beziehung in every respect
in jemanden verknallt sein to have a crush on someone
in kurzer Zeit in a little while
in meinem Namen on my behalf
in meiner Jugend in my younger days
in meiner Jugend in my younger days
in schoenster Ordnung as right as a trivet
in vollem Ernst in dead earnest
ins Ausland gehen to go abroad
ins Blaue hinein reden to talk at large
ins Gewicht fallen to carry weight
ins Kino gehen to go to the movies
ins Landesinnere reisen to go up country
ins Schwarze treffen to hit the mark
ins Wasser fallen to fall through
ins einzelne gehen to go into details
ins reine bringen to iron out
irgendein Witzbold some wit
irgendwo some place
irre werden to go crackers
jeden Augenblick at a moment’s notice
jeder zweite every other
jederzeit at all hours
jemandem Honig um den Bart schmieren to butter someone up
jemandem Zeit lassen to give someone time
jemandem die Schuld geben fuer to blame somebody for
jemandem freie Hand lassen to give someone plenty of rope
jemanden anrufen to give someone a ring
jemanden auf die Schippe nehmen to pull someone’s leg
jemanden auf die Schippe nehmen to take someone for a ride
jemanden aufs Glatteis fuehren to lead someone up the garden path
jemanden hereinbitten to invite someone in
jemanden im Stich lassen to leave someone in the lurch
jemanden im Stich lassen to let somebody down
jemanden mit Vorwuerfen ueberhaeufen to heap reproaches on
jemanden uebers Ohr hauen to sell someone a pup
kaltbluetig in cold blood
kein Blatt vor den Mund nehmen not to mince matters
keine Macht der Welt nothing on earth
keinen Pfifferling wert not worth a rush
keinen Pfifferling wert not worth a straw
keinen Zweifel lassen to leave no doubt
kinderleicht as easy as winking
klatschnass wet all over
kleine Broetchen backen to eat humble pie
knallgelb bright yellow
koestlich amuesiert tickled pink
kreuzfidel happy as a king
kuendigen to give notice
kunterbunt durcheinander all in a tumble
kurz und klein schlagen to smash to bits
kurz zusammengefasst in a nutshell
lang und breit erzaehlen to tell a long rigmarole
lange nicht gut genug not good enough by half
leeres Gerede idle talk
leeres Geschwaetz hot air
leicht verderbliche Lebensmittel perishable food
leichte Kost slight fare
leider muss ich sagen I’m sorry to say
links liegenlassen to send to Coventry
losheulen to turn on the waters
luftkrank sein to be air-sick
lumpige drei Schillinge a paltry three shillings
man weiss nie you never know
mehr als genug enough and to spare
mein verstorbener Vater my late father
meine Familie my people
meine Privatangelegenheiten my private affairs
meiner Auffassung nach in my judgement
meiner Meinung nach in my opinion
meiner Meinung nach to my mind
melancholisch sein to have the blues
minderjaehrig sein to be under age
mit Fuessen treten to trample under foot
mit Haengen und Wuergen by the skin of one’s teeth
mit Jubel und Trubel with rejoicings and embraces
mit Kind und Kegel with kith and kin
mit Riesenschritten with rapid strides
mit Verlust verkaufen to sell at a loss
mit aller Gewalt with might and main
mit angehaltenem Atem with bated breath
mit blossem Auge with the naked eye
mit den Woelfen heulen to do in Rome as the Romans do
mit der Tuer ins Haus fallen to go like a bull at a gate
mit der Zeit Schritt halten to keep up with the time
mit der groessten Selbstverstaendlichkeit like a duck takes the water
mit einem Wort in a word
mit etwas protzen to make a show of
mit gemischten Gefuehlen with mingled feelings
mit gutem Beispiel vorangehen to set a good exemple
mit guten Umgangsformen of good address
mit hohem Gewinn at a high profit
mit knapper Not entkommen to have a narrow escape
mit knapper Not entkommen to have a narrow escape
mit lauter Stimme in a loud voice
mit leiser Stimme in a low voice
mit monatlicher Kuendigung subject to a month’s notice
mit nachweisbaren Erfolgen with a proven record of success
mit nassem Schmutz bedeckt caked with mud and wet
mitten in der Nacht at dead of night
mitten in der Nacht at dead of night
mitten ins Gesicht fair in the face
moralisch verpflichtet bound in honour
muerbe machen to wear down
mutig sein to have a nerve
nach Belieben at will
nach Herzenslust to the top of one’s bent
nach Mass machen to make to order
nach dem Tode beyond the veil
nach meinem Geschmack after my fancy
nach meiner Schaetzung by my count
nach reiflichem Nachdenken after careful consideration
nach und nach by degrees
nackte Tatsachen hard facts
nebenan next door to
nehmen wir einmal an let us assume
neulich the other day
nicht annaehernd so gut not a quarter as good
nicht der Beachtung wert beneath notice
nicht der Rede wert nothing to speak of
nicht die leichteste Spur von Muedigkeit not even a suggestion of fatigue
nicht die leiseste Ahnung not the least inkling
nicht die leiseste Ahnung haben von not to have the vaguest notion of
nicht im geringsten not in the least
nicht offiziell off the record
nicht vom Fleck kommen to make no headway
nichts Besonderes nothing mind
nichts als Luegen nothing but lies
nichts taugen to be no good
niedergeschlagen sein to be cut up
niedergeschlagen sein to feel low
noch in den Windeln stecken to be still in one’s swaddling- clothes
notfalls In case of need.
nur fuers Auge mere window-dressing
nur zu gut only too well
nur zum Spass just for fun
nur zum Spass just for fun
offen und ehrlich open and above board
ohne Beispiel without precedent
ohne Hand und Fuss without rhyme or reason
ohne Vorbehalt without reservation
ohne auch nur hinzusehen without even looking
ohne mit der Wimper zu zucken without turning a hair
ohrfeigen to box the ears
passiver Wortschatz recognition vocabulary
peinlich sauber neat and clean
pleite on the rocks
polizeiliche Abmeldung notice of departure
postwendend by return of post
praktische Erfahrung rule of thumb
preiswert good value
quicklebendig as fresh as a daisy
rasende Schmerzen racking pains
rauchen wie ein Schlot to smoke like a chimney
recht haben to be justified
rechtzeitig in due time
reichlich Lob spenden to be ungrudging in
reif zum Verschrotten fit only for a knackers’s yard
reizvoll sein to be of interest
reparaturbeduerftig in need of repair
retten, was zu retten ist to make the best of a bad job
rundheraus direct and straight forward
sagen Sie mir bitte kindly tell me
schablonenhafte Vorurteile cut and dried opinions
schallendes Gelaechter a broad laughter
scharfe Augen haben to be keen-eyed
schlecht gelaunt out of humour
schlechter Laune sein to be in bad temper
schlimmstenfalls at the worst
schmecken nach to flavour of
schnell wie der Blitz well for leather
schoen warm nice and warm
schreckensbleich green with fear
schwache Seite weak point
schwacher Trost cold comfort
schwarz auf weiss in cold print
schwarz wie die Nacht black as coal
schwer arbeiten to work hard
schweren Herzens with a heavy heart
sehen, wie der Hase laeuft to see how the wind blows
sehr passend fit and proper
sehr zu meinem Bedauern much to my regret
sein Glueck mit Fuessen treten to spurn one’s fortune
sein blaues Wunder erleben to get the shock of one’s life
sein einziger Gedanke his one thought
sein unfreundliches Verhalten the unkindness of his behaviour
sein wahres Gesicht zeigen to show one’s true colours
seine Angelegenheiten in Ordnung bringen to order one’s affairs
seine Freundin his young lady
seine Ruhe bewahren to keep on’s balance
seine Schuldigkeit tun to do one’s part
seine Wahl treffen to take one’s choice
seinen Durst loeschen to quench one’s thirst
seinen Mann stehen to stand one’s ground
seinen Senf dazugeben to put one’s oar in
seiner Zeit voraus ahead of the times
selbstgebackenes Brot home-baked bread
sich Hoffnungen hingeben to cherish hopes
sich Muehe geben to take pains
sich Muehe geben to take pains
sich Zeit lassen to take up time
sich abseits halten von to keep aloof from
sich aufregen ueber to have strong feelings about
sich bei der Information melden to contact the information desk
sich belaufen auf to amount to
sich beruhigen to quiet down
sich bewahrheiten to come true
sich blicken lassen to show one’s face
sich den Kopf zerbrechen to rack one’s brains
sich der Ohnmacht nahe fuehlen to feel faint
sich die Nase putzen to blow one’s nose
sich die Radieschen von unten angucken to push up the daisies
sich die groesste Muehe geben to try hard
sich dumm stellen to play possum
sich durchsetzen to win recognition
sich einarbeiten to learn by ropes
sich eine Meinung bilden to form an opinion
sich eine Meinung bilden ueber to form a view on
sich einer Illusion hingeben to cherish an illusion
sich einhaken bei to link arms with
sich einmischen to butt in
sich empoeren gegen to be up in arms against
sich erkaelten to catch a cold
sich erkundigen to get information
sich fehl am Platze fuehlen to be out of one’s element
sich freuen auf to look forward to
sich gewoehnen an to get used to
sich gleichen wie ein Ei dem anderen as like as two peas in a pod
sich herumtreiben to be on the gad
sich hundeelend fuehlen to feel like nothing on earth
sich in Luft aufloesen to end in smoke
sich in Unkosten stuerzen to go to expense
sich krank melden to report sick
sich lustig machen ueber to make fun of
sich nach dem Weg erkundigen to ask the way
sich nicht bewaehren to prove a failure
sich sonderbar benehmen to behave in a strange fashion
sich staendig einmischen to be always interfering
sich treffen to get together
sich ueber etwas keine Gedanken machen to be unconcerned about
sich um eine Stelle bewerben to apply for a job
sich umziehen to change one’s clothes
sich unbehaglich fuehlen to be ill at ease
sich vergewissern to make sure
sich verirren to lose one’s way
sich vollessen to eat to repletion
sich von Grund auf aendern to undergo a radical change
sich vordraengeln to jump the queue
sich wie im siebten Himmel fuehlen to walk on air
sich wohlfuehlen to feel good
sich zu helfen wissen to find a way
sich zurueckhalten to hold one’s horses
sich zurueckziehen to back out
sich zusammendraengen to crowd together
sich zuspitzen to come to a head
sicher sein to feel certain
sinnlos betrunken dead drunk
so gern ich auch moechte much as I would like
so gut sie es eben versteht according to her lights
so gut sie konnten as best they could
so gut wie nichts next to nothing
so klug wie zuvor none the wiser
sobald ich sie sah the instant I saw her
solche Leute these kind of people
sonnenklar as plain as the nose in your face
sorgfaeltige Beachtung care and attention
soviel ich weiss for aught I know
soviel ich weiss to my knowledge
soweit ich mich erinnern kann as far as I can remember
soweit ich mich erinnern kann to the best of my recollection
soweit ich mich erinnern kann to the best of my remembrance
sprunghaft ansteigen to increase by leaps and bounds
starke Schmerzen aches and pains
starker Nebel fog and mist
starker Verkehr heavy traffic
stilecht in proper style
stinksauer hopping mad
stromabwaerts downstream
stumm wie ein Fisch as mute as a maggot
stundenlang for hours
tatsaechlich as a matter of fact
tatsaechlich as a matter of fact
tief ergriffen sein to be deeply moved
tief in die Tasche greifen muessen to have to pay through one’s nose
to be coming up to meet entgegenkommen
to keep a person waiting jemanden warten lassen
to soften leiser werden
total blau drunk as a lord
traenenueberstroemt drowned in tears
traumhaft schoen a perfect dream
trotzdem all the same
tuechtig rangehen to put a jerk in it
tuermen nach to make a bolt for
ueber Nacht bleiben to stay overnight
ueber Stock und Stein over rough and smooth
ueber den Berg kommen to turn the corner
ueber den Deich gehen to go west
ueberall all over the world
ueberall erhaetlich obtainable everywhere
uebernachten to spend the night
ueberstimmen to vote down
um alles in der Welt for the world
um die Ecke biegen to turn the corner
um ein Haar by a fraction of an inch
um ein Haar by a hair
um ein Haar within an inch
um einen Gefallen bitten to ask a favour
um es ganz offen zu sagen to put it pluntly
um es kurz zu machen to cut a long story short
um hohe Einsaetze spielen to gamble for high stakes
um keinen Preis not for anything
unerreichbar out of reach
ungefaehr das gleiche roughly the same
ungehobelt rough and ready!
ungelernter Arbeiter unskilled worker
ungewiss in the air
unmissverstaendlich in round terms
unrecht haben to be wrong
unter Tage arbeiten to work underground
unter Waffen stehen to be under arms
unter allen Umstaenden by all means
unter allen Umstaenden by hook or by crook
unter aller Kritik beneath contempt
unter dem Siegel der Verschwiegenheit under the pledge of secrecy
unter der Hand on the quiet
unter die Raeder kommen to go to the dogs
unter keinen Umstaenden on no account
unter keiner Bedingung on no condition
unter uns gesagt between you and me
unter vier Augen between you and me and the gatepost
unterm Ladentisch under the counter
unterwegs on the way
unverzueglich without delay
unvoreingenommen sein to have an open mind
urkomisch damned funny
verallgemeinern to make generalizations
verdammt aehnlich bloody similar
vergebens for nothing
vergeblich in vain
verhungern to die of hunger
verklingen to die away
verliebt sein in to be in love with
verraten und verkauft sein to be sold down the river
verreisen to make a journey
versetzt werden to get one’s remove
vertuschen to hush up
verzweifelt in desperation
verzweiflungsvoller Kummer grief and despair
viel Aufhebens machen um to make a fuss about
vieles gemeinsam haben to have a lot in common
vier Tage hintereinander four days running
voellig aus dem Haeuschen sein to be beside oneself with joy
voellig geraeuschlos utterly quiet
voellig kahl as bald as a coot
voellig umsonst of no earthly use
voellige Verzweiflung black despair
vom Erfolg berauscht inebriated by success
vom Regen in die Traufe out from the frying pan into the fire
von Erfolg gekroent crowned with success
von Kindheit an from a child
von Luxus umgeben in the lap of luxury
von Natur aus by nature
von amtlicher Seite from official quarters
von der Bildflaeche verschwinden to vanish into thin air
von der Wahrheit abweichen to deviate from the truth
von ganzem Herzen with all my heart
von groesster Bedeutung of prime importance
von vornherein at the outset
vor Ende der Woche before the week is out
vor Freude an die Decke springen to jump for joy
vor Freude strahlen to beam with joy
vor Ort at the face
vor Wut kochen to be in a rage
vor Wut schaeumen to fret and fume
vorangehen to lead the way
vorausschauen to look ahead
vorbehaltlich subject to
vordatieren to date ahead
vorlaeufig for the present
vorsichtig behandeln to handle with care
wahnsinnig vor Schmerz distract with pain
warten lassen to keep waiting
was mich betrifft as far as I’m concerned
wegen des Regens owing to the rain
wegjagen to drive away
weit und breit far and wide
weit weg a long way off
wenig Lust dazu haben not to be keen on it
wenn Sie nichts dagegen haben if you don’t object
wenn Sie nichts dagegen haben if you don’t object
wenn alles gut geht if everything goes well
wenn es Ihnen gerade passt at your leisure
wenn es sein muss if need be
wenn ich mich recht erinnere if I remember rightly
wie Gott in Frankreich leben to live in clover
wie der Blitz like the wind
wie der Ochse vorm Berg like a dying duck in a thunderstorm
wie der Teufel like smoke
wie die Dinge liegen as matters stand
wie du mir, so ich dir tit for tat
wie ein Pferd arbeiten to beaver away
wie ein geoelter Blitz like a bat out of hell
wie es gerade kommt as the case may be
wie gewonnen, so zerronnen light come light go
wie gewuenscht as requested
wie ich es sehe as I understand it
wiedergutmachen to make up for
wirr im Kopf light in the head
woechentlich by the week
wuetend sein auf to be mad at
wunderschoen fair and beautiful
wutentbrannt inflamed with rage
zerschmettern to dash to pieces
ziemlich verrueckt kind of mad
ziemlich viel a good deal
zinslos free of interest
zu Fuss on foot
zu Geld machen to turn into cash
zu Ihrem Vorteil in your interest
zu Ihrer Unterrichtung for your information
zu Kreuze kriechen to eat humble pie
zu Lebzeiten in life
zu Pferde on horseback
zu Traenen geruehrt sein to be moved to tears
zu den Sternen greifen to hitch one’s wagon to a star
zu einer Entscheidung gelangen to arrive at a decision
zu frueher Stunde at an early hour
zu gegebener Zeit in due course
zu guenstigen Bedingungen on easy terms
zu nichts zu gebrauchen good for nothing
zu spaet kommen to be late
zugeben, dass to recognize that
zum Andenken an in memory of
zum Letzten treiben to carry to an extreme
zum Spass for a lark
zum Spass for the fun of it
zum eigenen Nutzen for one’s own end
zur Diskussion stehen to be under consideration
zur Kenntnis nehmen to take note of
zur Messe gehen to go to Mass
zur Sache kommen to come to business
zur Sache kommen to get down to brass tacks
zur Sprache kommen to come up
zur Wahl gehen to go to the polls
zurueckbleiben to stay behind
zusammenfassen to sum up
zwanglos free and easy
zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen to kill two birds with one stone
zwischen zwei Stuehlen sitzen to sit on the fence

The Camera

Capturing a moment and freezing time has always been fascinating for mankind. It always required a skill to turn a moment into a lasting image. Cave drawings are the first known attempts to do just that. Over the millennia many great, and not so great, artist practiced this skill.

With the invention of the camera and film the game changed. It was suddenly much easier to trap the moment and make it last. The first photographers still had to be very skilled because you could not go to a store and buy a role of film – the first photographers made their own plates for their box cameras.

But by the 50s and 60s photography had become so easy that every American tourist traveling the world took his or her camera along. And in the recent years the prevalence of digital cameras has brought picture-taking everywhere.

The main areas in which photography is used today are snapping memory shots, documenting events and facts, and artistic expression.

Probably the most pictures take are from the first category – capturing memories. Here is the camera, especially the latest very small models, which can go everywhere and that fit into your shirt pocket. As there is, beside the initial cost for the camera, no cost involved in photo-taking, many, many photos are taken, many of which might only be looked at once before they are forgotten on a hard drive or deleted.

The second use of the camera for the documentation of events, facts and objects requires a much bigger skill level of the photographer if he really wants to create an image that tells a story or shows a situation. Point and click does not work any more. The photographer has to have the ability to isolate something specific from a sea of distraction. A wide-angle shot where, way in the background, you see the dog biting the kid while there are more prevalent objects in the foreground will not document the dog attack.

Artistic use of the camera requires a total synergy of camera and photographer. Just like the painter knows exactly how the brush will apply the paint to the canvas, so does the artistic photographer know every nuance of his tool of the trade – the camera. But just as a great painter will paint a great picture with an expensive brush or a cheap pencil, so is the great photographer able to even use a cheap camera to take great pictures.

The camera, in all three fields of application, has opened up the entry into the respective area to nearly everybody. But it still remains true that to create great pictures, great skills are required. Today’s advertisement tries to make it appear that if you spend bundles of money to purchase the latest and greatest camera, you will automatically take perfect pictures. This is certainly not the case as the photographer and not the camera takes the pictures. Lowering the bar to enter the field allows many more people to get started but only the person who sticks with it and trains himself in the art will obtain stunning results.